Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Quote from Phil: “Wir sollten mal realistisch bleiben. Wenn Mayr den ESVK noch verlässt, wird mit Sicherheit nicht so viel Budget frei, dass es für einen Seifert oder gar Kettemer reicht. Das sind Gehaltstechnisch drei Welten. ” Ja, leider ist uns bewusst.....aber Träumen darf man ja mal. Es soll ja auch Spieler geben, die ihrem Heimatverein nochmals etwas zurückgeben möchten (nur mal so)

  • Danke Phil, so hatte ich das auch im Gedächtnis. Bei Dresden - Hintergründe wurden ja dargelegt - wundert mich ein wenig, dass das Stadion DEL-tauglich sein soll ein wenig, oder wurde dort ausgebaut? Fand ich damals, ist aber auch schon eine Weile her, dass ich dort war, auch nicht besonders groß.

  • Zwischen Wollen und Können liegen ja bekanntlich Welten. Da müssten sich die Ravensburger meiner Meinung nach ganz hinten in die Schlange stellen... Frankfurt, Kassel, Bietigheim, Dresden und dann nach dem Misthaufen erst mal lange nichts und dann die Türmchensterne. Dazu müssten sie aber erst mal ein neues Stadion bauen oder etwa nicht?

  • Quote from vegas91: “Da ja unser neuer Trainer zwei absolute Wunschspieler hat für die zwei freien Kontistellen (stelle ich mal meine Gedanken zum neuen Kader hier rein) Vajs, Dalgic Eichinger-Ketterer Thiel-Pfaffengut Koziol- "Mayr" falls man sich noch auf einen Abgang verständigen kann, könnte ich mir hier Patrick Seifert vorstellen. Echtler Blomqvist-Gracel-Lewis Yogan-Spurgeon-Schweiger Lukes-Voit-Wörle Oppolzer-Thomas-Oswald Das könnte ich mir so in der Art vorstellen und wirklich ein sehr …

  • Quote from Freebully: “Quote from gang-bw: “Und ich tipp ganz schwer auf Tyler Spurgeon. Wäre ne klasse Nachricht. ” hätte nix dagegen, glaub aber realistischer ist Lamoreux .Aber erfahrungsgemäß ist es meistens so,das es ganz andere Spieler sind als die, die wir vermuten. Von da her bin ich gespannt. ” Meinst Du vielleicht Mario Lamoureux?

  • JA, Ladislav Lubina (Ladislava Lubiny) war natürlich einer der auffälligsten Spieler in Rot-Gelb. Zusammen mit Mike Millar die reinste Tormaschine...

  • Danke, meinte natürlich Wolter. Für den Scoringtouch sind in erster Linie die Stürmer verantwortlich.

  • Dort eventuell Wohnraum zu schaffen, bringt außerdem mehr.

  • Wie es hieß, möchte man versuchen, mehr Scoringtouch zu entwickeln. Das gilt vor allem auch für Reihe Drei Vier. So leid es mir tut, aber da sprechen halt die Statistiken eine deutliche Sprache: 201 Spiele für den ESVK, 24 Punkte, d.h. etwas weniger als jedes 10. Spiel ein Punkt.

  • Ach herrjeh: Das weltweite Sponsoring soll deutlich reduziert werden... Wäre sehr sehr bitter, wenn Crimme dies hart treffen würde. Ein weiterer kleiner Club der vielleicht weg wäre. Mir waren die immer sehr sympathisch und bei der sensationellen Auswärtssonderzugfahrt habe ich auch nur nette Crimmitschauer kennengelernt.

  • Quote from GavusMagnus: “Zählt Wolter für nächste Saison als Ü23 oder U24? Ist heuer 23 Jahre alt geworden. ” Soweit ich mich erinnern kann, ist Jonas Wolter noch nicht im Kader. Oder hat er noch einen Vertrag? Bei der homepage ist er nicht aufgeführt.

  • "Schwächelnd" ist gut, es geht ums nackte Überleben!! Sollte Ende Juni immer noch völlig unklar sein, wie, wann und ob ein regulärer Spielbetrieb stattfinden kann, werden auch die tollen Aktionen vom Verein und unser gemeinsamer bescheidener Beitrag nicht mehr reichen. Ein gangbarer Weg wäre dann eventuell der Verkauf von "Optionsscheinen" zum Erwerb einer Sitzplatzdauerkarte (die ja sehr begehrt sind), d.h. mit einer Vorauszahlung (z.B. 100,00€) erwirbt man das Recht auf den Kauf einer oder meh…

  • Sind die Spenden über sprade dabei?

  • Da gibt es doch gar nichts dran zu deuteln, dass ein 18-Jähriger, der dermaßen scort , in Augenschein genommen werden muss. Diese Spieler, die könnten zum Teil in Zukunft den Unterschied ausmachen, denn es sollen diese ja vermehrt gefördert und eingesetzt werden - und zwar nicht freiwillig, sondern ligaweit als Pflicht.

  • HERZLICH WILLKOMMEN IN KAUFBEUREN, FABIAN VOIT !!! Freue mich sehr, dass es geklappt hat. (Vielleicht muss ich öfters mal darauf drängen, Ross und Reiter zu nennen!) Langsam nimmt der Kader Formen an. Auf eine erfolgreiche, verletzungsfreie Saison - gemeinsam stark und auf geht's ESV !!

  • Bräuchten meiner Meinung nach, nach dem Abgang von DePaly einen robusten Mann, der auch mal hinlangen kann, wenn es sein muss... Nur mit Schönspielerei und ansonsten Wegducken gewinnst Du keinen Blumentopf. Genauso wie wir es geschafft haben das Verlierergen hinter uns zu lassen muss das "Vor dem ESVK musst Du keine Angst haben, darfst Dir alles erlauben und dreckig Eishockey spielen" - Gen das nächste sein, das ausgemerzt werden muss.

  • Die Frage ist doch eigentlich die Folgende: Sollte er wirklich in KF unterschrieben haben (was ich für eine sehr gute Verpflichtung einschätzen würde), warum dies der Verein nicht bekannt gibt. Sehe keinen Grund damit zu warten. In MM ist offiziell der Abgang kommuniziert worden, auch dass er in der Region bleibt und zu einem höherklassigen Verein wechseln wird und bei uns Mutmaßungen, Gerüchte, Soll und Könnte... daher doch eher unwahrscheinlich, dass wir ihn auch wirklich bekommen.

  • Vielen herzlichen Dank für die schnelle Reaktion, Phil !! EDIT: man kann ja jetzt schon fleißig Gutscheine für Karten kaufen, die an der Abendkasse einlösbar sind. Gegebenenfalls würde ich dann auch nochmal nachbesssern, wenn ein Ziel in irgendeiner Art und Weise definiert ist. Da ein solches "Spiel der Legenden" natürlich ein immenser planerischer und logistischer Aufwand ist, ist mir klar und es auch eines großen Vorlaufes bedarf auch, aber es wäre eine großartige Sache.

  • Meine Frage bezüglich dieser tollen Aktion wäre, ob noch weitere/andere Aktionen geplant sind. Da ja diese Saison so aprupt beendet werden musste, der ESVK seinen 75. Geburtstag ausschweifend feiern sollte, Max Schmidle kein echtes Abschiedsspiel hatte (Jere sehen wir ja hoffentlich bald wieder!), könnte man doch von Vereinsseite sich Gedanken über ein Jubiläumsspiel machen (Zeitpunkt: wird noch bekanntgegeben, wenn es wieder möglich ist). Dazu könnte man den ein oder anderen noch fitten EX-Prof…

  • Nicht zu vergessen Gerhard Hegen im Tor, Heiner Römer, Arnim Kauer, Horst Heckelsmüller, Klaus Micheller, Josef Riefler und die vielen anderen Kaufbeurer und Allgäuer Jungs...unvergessen (der damals 19-jährige Klaus Micheller wurde in die Nationalmannschaft berufen und Uwe Semptner von der Neuen Welle Ostallgäu ist der neue "Anheizer" im Stadion, wo selbst die Schiris mit Beifall empfangen wurden) Damaliges Zitat aus dem Eishockeymagazin: "Ein Familienbetrieb" macht Furore Die graue Maus aus dem…