Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Dan, das relativiert natürlich meine Aussage und auch ich wäre gerne bereit für einen Experten zu "spenden". Passiert in der Sommerpause nichts, dann ist das Thema vermutlich vom Tisch - das wäre bitter. Mit anderen Stadien zu vergleichen macht ebenso wenig Sinn wie den Kopf jetzt in den Sand zu stecken oder gar zu behaupten, dass die Sicht OK wäre. Das ist sie definitiv nicht! Im Übrigen sind die Stufen in allen anderen Stadien (Ausnahme WW) höher als 17 cm - das müsste also schon gehen. Und no…

  • Absolut perfektes Wochenende mit 6 verdienten Punkten. Enttäuscht bin ich über den Zuschauerzuspruch nicht, hatten wir doch ein Sonntagsspiel und die meisten Zuschauer gestern! Gegen Garmisch am Freitag wird die Halle wieder voller oder gar ausverkauft. Vielleicht kann auch Osti wieder mitwirken.

  • Keine Eintagsfliege am Freitag !!!!

  • JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA SIEG SIEG

  • Eine weise Entscheidung, Dich da jetzt rauszuhalten als Sitzplatzzuschauer!!

  • Mit dem sicherlich gewonnen Selbstvertrauen und den mit Abstand am wenigsten bekommenen Gegentoren wird es für BIBI mit Sicherheit heute kein Spiel gegen Laufkundschaft. Der seit Jahren dünne Kader der Vorstädter wird auch irgendwann kräftemäßig an seine Grenzen kommen... Mit einer ähnlich starken Leistung wie gegen FFM dürften auch heute Punkte im Bereich des Möglichen sein. Die Schiedsrichteransetzung allerdings schießt schon den Vogel ab!!!

  • Cam Neely, herzlichen Dank für's Rüberkopieren!!

  • Ein SENSATIONELLES ERGEBNIS !!!! Das muss man erst mal sacken lassen - bin immer noch völlig berauscht (ohne einen einzigen Schluck!!). Hoffentlich ist der Knoten jetzt wieder geplatzt, käme genau zum richtigen Zeitpunkt. Und die Schmidle-Kritiker können jetzt auch einpacken, hier den Mund halten und nach Hause gehen!!

  • Also dieses Jahr war es echt die Seuche mit den zum Teil horrormäßigen Verletzungen.. wollen wir hoffen, dass sich dieses unglaubliche Pech nicht fortsetzt.

  • Es rumort gewaltig im Löwenkäfig und Gardner sitzt alles andere als sicher im Sattel. Lustloses Auftreten seiner Mannschaft in den letzten Spielen, gepaart mit einem großen Verletzungspech. Vielleicht unser Glück und es könnte gelingen hier etwas Zählbares aus FFM mitzubringen. Mal sehen, wie es um Karevaara steht - vielleicht kann er ja spielen. Und bei Osterloh muss man sehen, nachdem er ja die letzte Zeit mit dosiertem Training wieder begonnen hatte. Wie wichtig er für die Mannschaft ist sieh…

  • Eisqualität

    Ladislav Lubina - - Fragen an den ESVK

    Beitrag

    Habe auf die Verbesserungsmöglichkeiten angespielt, die von Phil erwähnt wurden. Also ruhig Blut. Nach meinem Verständnis waren das auch andere Verbesserungsmöglichkeiten abseits des Eises, exilkaufbeurer. Schreibe es gerne aber noch einmal in den anderen thread. OK.

  • Eisqualität

    Ladislav Lubina - - Fragen an den ESVK

    Beitrag

    Ok, klang für mich so, dass außer was die Verbesserungsmöglichkeiten bezüglich der Eisqualität angehen, auch noch andere Verbesserungsmöglichkeiten im Fokus standen. Damit es auf die Liste der Tagesordnungspunkte zur nächsten Besprechungsrunde kommt , schreibe ich es hier noch mal hinein: Wir haben uns unvoreingenommen 15 Spiele in der EgSA angesehen, die Sichtverhältnisse geprüft und uns selbst ein Bild vor Ort gemacht und nicht aufgrund eines Plans oder Sonstigem. Ungeachtet irgendwelcher DIN-…

  • Eisqualität

    Ladislav Lubina - - Fragen an den ESVK

    Beitrag

    Du sprichst noch von Verbesserungsmöglichkeiten, über die gesprochen wurde. Darf man erfahren, was das für Möglichkeiten sind? Ist das Fehlen der Zwischenstufen noch ein Thema? Selbst bei Spielen, die nicht restlos ausverkauft waren (z.B. gg. Freiburg) gibt es besonders in der Heimkurve viele Zuschauer, die einfach in der zweiten Reihe das Spiel nicht vernünftig verfolgen können. (Jeder, der etwas anderes behauptet ist gerne eingeladen, sich in der zweiten Reihe ein Drittel hinter dem Tor anzusc…

  • Mit dem Spielertypen hast Du sicherlich Recht, auf der anderen Seite kennt man die genauen Beweggründe - außer den Konkurrenzdruck zu erhöhen - der Verantwortlichen nicht. Ich könnte mir vorstellen, dass da vielleicht auch die Planungen für die kommende Saison eine Rolle gespielt haben. Nun haben wir eben dieses eklatante Verletzungspech, das uns die ganze Saison schon begleitet wie ein Gespenst und Immonen kann sich nicht so schnell wieder zeigen.

  • Prinzipiell finde ich eine solche Geste nicht schlecht, wobei mir aber zum Beispiel ein Alex Thiel hier als erster einfallen würde. Apropos: Weiß man eigentlich wie es um den Genesungszustand bei Alex Thiel und Simon Schütz bestellt ist?

  • Das ist auch gut so, denn da vertraue ich zu 100% Andi Brockmann. Das hängt nämlich von den Eindrücken ab, die er im Training hinterlässt. Wer pausieren wird auch und der jeweilige Gegner und dessen Spielsystem könnten auch noch eine Rolle spielen. Jetzt bin ich der Meinung muss er erst einmal richtig in KF ankommen und den gewiss vorhandenen Trainingsrückstand aufholen und das Spielsystem verinnerlichen Das geht auch nicht von heute auf morgen.

  • Sicher ist der Tabellenstand und sind die sonstigen Umstände (Vorsprung auf Platz 11, nur wenige Punkte nach oben) mehr als in Ordnung und haben den nötigen Respekt verdient. Jedoch nützt es nichts, sich darauf auszuruhen und man darf die aktuellen Probleme ansprechen: Seit doch nun mehreren Spielen ist zu beobachten, dass unsere 4 Kontingentstürmer nicht mehr so treffen wie im ersten Saisonviertel. Vergibt man alle Lizenzen im Sturm, spielt außerdem mit deutschen Torhütern, dann kann man mit de…

  • Da hast DU natürlich auf der einen Seite absolut Recht, auf der anderen Seite liest der Gegner aber auch hier mit und kein Trainer der Welt lässt sich so lange vor dem Spiel in die Karten bzw. auf den Spielberichtsbogen schauen. Wie Du siehst also immer ein zweischneidiges Schwert. Ich würde sagen: lassen wir uns einfach überraschen. (ob Immonen schon die nötige Präsenz im Training gezeigt hat, muss der Trainer entscheiden - ich bin da noch etwas pessimistisch) Aber egal wer heute auf dem Eis st…

  • Denis Pfaffengut spielt mindestens bis Ende der Saison 2018/19 könnte ja sogar bedeuten, dass es eine Vereinbarung/Option gibt, ihn evtl. noch länger im Jokerdress zu sehen.

  • Klasse Vertragsverlängerung eines l(trotz seines Alters) absolut gestandenen Verteidigers mit Kaufbeurer Herzblut - großartig!!! Und was mich besonders freut ist die inzwischen eingekehrte Vereinspolitik, nämlich dass man in der laufenden Saison schon an die Kaderplanung für die kommende denkt. Weiter so!! Nur so kann es gelingen den Großteil einer eingespielten Mannschaft zu behalten. Auch das macht die aktuelle Mannschaft so stark!!