Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 902.

  • Oberliga 2018/19

    esvk50 - - Oberligen und darunter

    Beitrag

    Eine Aufstiegsmöglichkeit wäre auch gerechter gegenüber allen anderen Oberligavereinen. Bisher nehmen sie immer aussichtsreiche Aufstiegskandidaten aus dem Rennen, die das Pech haben, in einem Viertel- oder Halbfinale gegen sie antreten zu müssen. Von der Leistungsfähigkeit passen die Tilburger sicher in die zweite Liga.

  • Assoziation

    esvk50 - - Forenspielchen

    Beitrag

    Topf

  • Diskussion & Gedanken zum Kader 18/19

    esvk50 - - Gerüchte

    Beitrag

    Unser Team war die beiden letzten Spielzeiten so gut, weil sie ein Team waren und sich auch die "Superstars" in erster Linie als Teamspieler definiert haben. Ich weiß nicht, ob das bei Driendl so ist. Auf jeden Fall wäre das für mich die erste ohne Abstriche zu erfüllende Bedingung. Dann kommt erst das Geld.

  • Ein Exempel zu statuieren und den konkreten Fall des Fahnendiebstahls als Anlass zu nehmen, ist einfach nur ungerecht. Das ist ein bisschen so, wenn ich bei einer Häufung von Checks gegen den Kopf mit Verletzungsfolge eine Behinderung mit einer Strafe für mehrere Spiel ahnde.

  • Zitat von Bandit76: „Was wäre denn dann ein Strafmaß im Verhältnis diesem Fall? “ Es hätte ein Stadionverbot von einem Jahr nur in Garmisch gereicht (Diebstahl der Fahne). Und bei Gewaltdelikten kommt es auf die Schwere der Tat an. Aber vielleicht macht sich der DEB mal Gedanken über Orientierungswerte (Dauer und Umfang) für zusätzliche Sanktionen gegenüber Menschen, die gegen die jeweilige Stadionordnung verstoßen. "Zusätzlich" deswegen, weil bei Straftaten eh ein Strafverfahren eingeleitet wir…

  • Trotzdem sollten Taten und Strafmaß noch in einem Verhältnis zueinander stehen. Gibt es für den Diebstahl einer Fahne ein Jahr Hausverbot/Stadionverbot passt das in Relation nicht zu Taten, bei denen Gewalt angewendet wurde. Unabhängig vom Hausverbot gibt es ja noch ein Verfahren vor Gericht. Und hier und nirgendwo anders geht es dann um den Diebstahl.

  • Eishockey WM 2018 in Dänemark

    esvk50 - - International

    Beitrag

    Man sollte gegen Lettland nicht von einem Pflichtsieg sprechen. Auch das sind zwei gleichwertige Teams, wo wohl allein die Tagesform entscheidet.

  • Bin gespannt, wer das einzige wirklich neue "Gesicht" wird.

  • Ja, das ist es. Oppi verlängert. Super! Danke!

  • Natürlich kein Auf und Abstieg

    esvk50 - - DEL & DEL 2

    Beitrag

    Es ist diese aus der NHL übernommene Denkweise, dass es keinen Auf- und Abstieg geben darf, dass die Ligen so bleiben, wie sie festgelegt wurden, die dem deutschen Eishockey letztlich schaden. Dazu kommt die fehlende Einigkeit und Verlässlichkeit der anderen Clubs. Da fallen mir genügend Städte ein, die eine zuvor beschlossene Position, die sich gegen die DEL richtet, sofort verlassen würden, wenn sie sich in die oberste Liga einkaufen könnten. Und dann gibt es noch die Angst des DEB, der ohne d…

  • Jetzt wird es aber langsam Zeit mit der Weiterverpflichtung von Oppi. Da hängt mein ESVK-Herz dran. Alle bisherigen Verpflichtungen gefallen mir sehr gut. Mal sehen, wer die wirklich Neuen sind.

  • Gerüchte 2018/2019

    esvk50 - - Gerüchte

    Beitrag

    Wenn er jetzt nicht aufhört, beginnen die schlechten Jahre in seinem Eishockeyleben. Mit 41 weg vom DEL-2-Meister, wo willst du dich da noch verbessern? In einer jungen hungrigen Mannschaft, die mit vier Reihen Powerhockey spielt? Bei einem finanziellen Krösus, der unbedingt die Meisterschaft will und selbst vor der Entlassung des Trainers in den laufenden Playoffs nicht zurückschreckt? Als alternder Star in einem durchschnittlichen Team, das zufällig einen Sponsor gefunden hat? Vielleicht wäre …

  • Spiel 7 nicht im Free TV

    esvk50 - - DEL & DEL 2

    Beitrag

    Warum bin ich mir sicher, dass Red Bull (Name der Stadt austauschbar) die ersten sein werden, die im Eishockey Klone einsetzen.

  • Zitat von Phil: „Zitat von esvk50: „Nachdem auf meine direkte E-Mail eh keiner antwortet von der GmbH, lasse ich meinem Unmut einfach hier im Forum raus. Da muss ich nun schon extra von Kempten nach Kaufbeuren fahren, um eine Dauerkarte zu bekommen - was dem technischen Rückstand geschuldet sein mag, mit Kundenfreundlichkeit wenig zu tun hat - und jetzt muss ich auch noch feststellen, dass es keine Möglichkeit gibt, dies am Abend zu tun. Stattdessen werden die üblichen "Sparkassenöffnungszeiten"…

  • Nachdem auf meine direkte E-Mail eh keiner antwortet von der GmbH, lasse ich meinem Unmut einfach hier im Forum raus. Da muss ich nun schon extra von Kempten nach Kaufbeuren fahren, um eine Dauerkarte zu bekommen - was dem technischen Rückstand geschuldet sein mag, mit Kundenfreundlichkeit wenig zu tun hat - und jetzt muss ich auch noch feststellen, dass es keine Möglichkeit gibt, dies am Abend zu tun. Stattdessen werden die üblichen "Sparkassenöffnungszeiten" angeboten (die haben aber wenigsten…

  • Zitat von Phil: „Kann ja nur an Info@esvk.de gewesen sein, oder? Das ist eigentlich die Mailadresse des e.V. bzw. von Frau Endler. Die ist die Tage im Urlaub. Auch wenn da noch viel für die GmbH abgewickeltes wird. Sicher zur GmbH kommst du nur über gmbh@esvk.de oder über die persönlichen Mail Adressen. “ Es war die gmbh@esvk.de. Und, sorry, es war erst der Samstag, 21.4.

  • @ Phil: Danke für die Antwort. Ich habe am Freitag eine Mail an die Geschäftsstelle geschrieben.

  • Ich habe direkt in der Geschäftsstelle nachgefragt, ob es möglich ist, die Dauerkarte zu verlängern, ohne nach Kaufbeuren fahren zu müssen. Bis heute kam noch keine Antwort. Vielleicht geht es ja hier im Forum schneller? Oder ist meine Frage schon beantwortet mit der Info, dass es ab der nächsten Saison die Möglichkeit der Online-Verlängerung geben soll?

  • Diskussion & Gedanken zum Kader 18/19

    esvk50 - - Gerüchte

    Beitrag

    Also Nelson brauche ich nicht. In den damaligen Playoffs ist er ziemlich blass geblieben im Gegensatz zur Hauptrunde.

  • Danke! Kann man seinen eigenen Beitrag mit "Gefällt mir" loben?