Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 150.

  • Diskussion & Gedanken zum Kader 18/19

    tevion - - Gerüchte

    Beitrag

    Driendl und Müller haben ja gültige Verträge in Garmisch. Sollte dort die DEL 2 nicht klappen, erst dann gibt es ja eine Möglichkeit zum Ausstieg. Das hängt wohl nun davon ab, wie lange das Lizenzverfahren dauert. Wenn Driendl nicht, dann gibt es halt einen guten Ausländer. Beide wird es eh nicht geben. Nur schade dass es nun gerade ein Sommerloch gibt hier im Forum.

  • Auf der neuen ESVK-Seite fehlt mir im Kader Jere Laaksonen! Ich meinte der hätte auch noch einen Vertrag für die kommende Saison, oder täusche ich mich da?

  • Knackstedt als Deutscher mit den Skorerwerten aus der letzten Saison ist natürlich immer ein super Transfer. Aber das muss er auch wieder bestätigen auf dem Eis. Hatte letzte Saiosn auch gute Nebenleute.

  • Diskussion & Gedanken zum Kader 18/19

    tevion - - Gerüchte

    Beitrag

    Ich denke wenn man sich mit Sarault nicht einigen konnte, dann braucht man nun keine Panik haben. Die beiden Ausländerstellen kann man im bis zu Beginn der Vorbereitung auch noch besetzen. Es wurde ja schon geschrieben, dass es genügend Spieler gibt die dem Anforderungsprofil entsprechen.

  • Ich bin nun mal gespannt wie die Sache Sarault ausgeht? Es wurde ja geschrieben dass letzte Woche Dienstag der Stichtag für Ihn war.

  • Diskussion & Gedanken zum Kader 18/19

    tevion - - Gerüchte

    Beitrag

    Driendl hin oder her - ich finde es schon beeindruckend welche Entwicklung unser Verein in den letzten 2-3 Jahren gemacht hat. Hätte es zu dieser Zeit ein ähnliches Szenario gegeben, dass von einem Finalisten die Top-Leute plötzlich auf dem Markt sind, so hätte man sich wohl aus Kaufbeurer Sicht gar nicht getraut darüber nachzudenken, geschweige denn solche Leute anzusprechen. Nach zwei sehr erfolgreichen Spielzeiten mit Andreas Brockmann ist die Erwartungshaltung inzwischen so gewachsen, dass m…

  • Kann mir gut vorstellen auch wegen der räumlichen Nähe, dass noch der eine oder andere in Tölz landen wird.

  • Diskussion & Gedanken zum Kader 18/19

    tevion - - Gerüchte

    Beitrag

    Auch eine Option mit Eichinger - aber ich denke unsere Verantwortlichen werden sich da bestimmt in alle Richtungen den Kopf zerbrechen.

  • Schmid ist eine gute Investition - wer hätte gedacht dass wir mal Spieler von Füssen holen

  • Sollte Tölz wirklich eine kooperation mit Red Bull anstreben, dann sie natürlich gleich neue Möglichkeiten

  • Aber die guten Plätze sind halt leider schon vergriffen

  • Diskussion & Gedanken zum Kader 18/19

    tevion - - Gerüchte

    Beitrag

    Ich denke der Michi Ktreitl wird schon wissen ob der Driendl eine DIVA ist oder nicht. Aber der Gedanke wäre sicher nicht schlecht. So hätte man noch immer die Option evtl. mit einem jungen Nordamerikaner, der sich für wenig Geld in Europa empfehlen möchte, ab Weihnachten noch einmal nachzurüsten. War nur ein Gedankengang, ich denke die Verantwortlichen werden das richtige entscheiden.

  • Nur gut dass wir einen Geschäftsführer und Gesellschafter haben, die wissen wie man mit dem Geld umgeht. Also trifft es wieder einmal den SC Rießersee!

  • Gerüchte 2018/2019

    tevion - - Gerüchte

    Beitrag

    Entweder er WILL weiter für den ESVK spielen, oder er lässt es - da gibt es nichts zu pokern!

  • Gerüchte 2018/2019

    tevion - - Gerüchte

    Beitrag

    Ich glaube nicht dass ein Auger in das Anforderungsprofil Brockmann passt, zudem haben wir ja schon mit unserem Kapitän einen betagten Verteidiger, der jedoch noch immer einen super Job macht. Noch einen AL in die Verteidigung + Simon Schütz und der Laden steht hinten. Auch vorne wird nicht mehr viel spektakuläres passieren. Ein Ausländer (Sauralt oder ein anderer) + evtl. Wolter + Förderlizenzspieler aus Ingolstadt. Das wars dann aber auch.

  • Haase auf jeden Fall! Ich denke es hängt davon ab was in der Zusammenarbeit mit Ingolstadt vereinbart wird. Da stehen die Personalien Schütz, Kiefersauer und Wohlgemut im Raum. Ich denke da wird es sicher eine Absprache geben, nachdem sich unsere weitere Kaderplanung richtet. Wobei Jonas Wolter gehört auf jeden Fall wieder dazu, er hat sich gut entwickelt und ist immer engagiert dabei. Macht Spaß in kämpfen zu sehen.

  • Ich glaube mal bis auf die beiden Ausländerstellen ist doch bereits alles in trockenen Tüchern. Nun verkauft man halt jede Woche eine Vertragsverlängerung um das Sommerloch zu schließen. So wie ich einen Andreas Brockmann kenne, will der doch schnellstmöglichst alles geregelt haben. Fragenzeichen bleibt lediglich hinter den Leihgaben aus Ingolstadt.

  • Diskussion & Gedanken zum Kader 18/19

    tevion - - Gerüchte

    Beitrag

    Haase wäre für mich sehr wichtig. Ist ein guter Skater, spielt unauffällig ohne großes Risiko.

  • Keine schlechte Lösung für Tölz

  • Ich denke der ESVK ist inzwischen in der Liga zu einer Hausnummer geworden. Ich glaube wir müssen vor Frankfurt, Kassel oder Bietigheim keine Angst mehr haben - die Spieler wissen inzwischen was sie in Kaufbeuren haben! Glückwunsch an die Verantwortlichen