Search Results

Search results 1-20 of 763.

  • eishockey-magazin.de/128595-2/archives/128595 Respekt. Da wird gekleckert.

  • Nervt mich ein bisschen. Klar die machen alles richtig. Als Berlinfan sollte es mich ja freuen dass deren Spieler so zum Einsatz kommen. Fakt ist halt dass kein anderer Verein so von seinem Partner profitiert wie die Füchse. Allein schon dass man einen Franzreb im Tor hat. Schade dass es in der Verlängerung nicht mehr gereicht hat. Die Chance davor im 2 auf eins hätte drin sein müssen.

  • Quote from Burnsi #88: “Was für ein schlechtes Überzah ” Leider ja. Sowas musst du nutzen. Allerdings bringen sich die Nauheimer, durch ihr rumgenörgel und Geheule, nicht nur selber aus dem Triit sondern auch unsere werden dadurch verunsichert. Und aus dem Fluss gebracht.

  • Wir können aber nichts für die Entscheidungen der Schiris. Bekommen aber den Frust von denen ab. Hoffe mal dass kein Verletzter dazu kommt.

  • Oh man was für Trottel. Klar sind die ein oder anderen Fehlentscheidungen getroffen worden. Aber wenn man so einsteigt weil man einen Hass auf die unparteiischen schiebt muss man sich nicht mehr wundern. Also die haben ja den letzten Schuss nicht mehr gehört. Die gehen ja nur noch rein wie blöd. Oder sehe ich das jetzt zu sehr durch die Fanbrille.

  • Tabelle jetzt nach oben wieder sehr eng. Wichtiger Sieg. Ok jeder Sieg ist wichtig. Aber der war was die Tabellensituation angeht sehr wichtig.

  • Diese ver.... Deppen. Der Check gegen Depaly war keine Strafe. Der von Messing auf einmal schon. So ein Witz. Ich weiß nicht was die Schiris in Kassel bekommen. Schoki in der Kabine oder andere gefälligkeiten. Keine Ahnung aber die Regelauslegung ist schon immer sehr merkwürdig in Kassel. So viel kann ich gar nicht essen wie ich kotzen könnte.

  • Oh man. Seit dem Bayreuth-Spiel läuft unser Spiel immer ziemlich gleich ab. Habe ich den Eindruck. Kommt nur mir dass so vor? Führung, ziemlich schnell der Ausgleich und dann geht's dahin. Schade. Hoffentlich können sie das Ruder wieder rumreißen.

  • Hm. Mit dem Hr. Schmidt wird es wohl interessant. Aber es ist zum Glück nicht Frankfurt. Bin mal gespannt wie das gepfiffen wird.

  • Wieder ein Spieler weniger. Und der Aumüller will kann soll nichts ahnden. Wie auch immer. Jetzt sollten unsere aber auch mal härter in die Zweikämpfe gehen und nicht so körperlos weiterspielen. Im Moment passt nix mehr. Kein Pass kein Körper kein Schuss. Wo soll das noch enden. Die anderen Mannschaften fahren die Checks auch zu Ende. Und wir sind immer im Weichwaschprogramm unterwegs. Es soll ja nicht unfair sein nicht falsch verstehen. Sauberer Körpereinsatz schadet aber denke nicht. Kostet Kr…

  • Ich hoffe das Spiel läuft mal wieder runder wie letzten. Klar muss man schmerzhafte Ausfälle verkraften. Aber dass auf einmal alles weg ist versteh ich nicht ganz. Die Pässe die Laufwege die Ideen einen Spielzug auf zu ziehen. Also in Bayreuth war das ja extrem übel. Klar Fehlen gute Leute aber der Rest der Mannschaft kann doch auch Eishockey spielen. Auch wenn es die Zeit mit den meisten spielen in kurzer Zeit ist.

  • Hoffe nur das sich De Paly nichts schlimmeres getan hat. Habe übrigens schon Schiedsrichter gesehen die in so einer Situation schneller abpfeifen. Nur so am Rande. Aber Glückwunsch an die Jungs klasse gedreht und nichts mehr anbrennen lassen.

  • Derjenige der den Check gefahren hat sollte nie wieder in seinem verkümmerten Leben auch nur in die Nähe einer Eisfläche kommen. Sorry für diese Wortwahl aber das ist genauso wie wenn einer vor der Discothek so niedergeschlagen wird. Das ist ja schon fast versuchter Totschlag. Auch wenn man sich das Ergebniss seines Handeln anhört. Bei so einem Spielstand und Restspielzeit so einen Check zu fahren. Und wie schon geschrieben wenn es so war dass keiner reagiert hat der Leute auf dem Eis gleich noc…

  • Bernhard Ebner ist Spieler des Monats in der DEL. eishockeynews.de/del/artikel/2…des-monats-september.html

  • Herzlichen Glückwunsch nach Dresden das sie das zigste Überzahlgeschenk doch mal angenommen habe. Ganz großes Kino.

  • Und wieder Strafe weil man nach dem Puck schlägt??? Da müsstest du alle Minute so eine Strafe geben. Eine normale Spielsituation.

  • Strafen gegen Dresden sind nicht ernst zunehmen. 2 Minuten. Für das ausziehen der Handschuhe muss es mehr geben. Und bloß weil der depperte Dresdner beim Bremsen wegrutscht ist es kein Check.

  • Ganz toll und mit diesem unsicheren zweigleisig fahren ziehen sie andere Vereine die mit potenziellen Spielern vom SCR verhandeln mit in die Unsicherheit in einer gewissen Art. Vor allem bin ich gespannt was sich nach diesem "Schuss vor den Bug" ändert in Garmisch. Wenn man sich so umhört was der ein oder andere Spieler da verdient haben soll!? Mal abwarten. Ob der Lerneffekt trotz aller hochnäsigkeit einsetzt.

  • Quote from KISSfan: “Das hat Dir der Gracel erzählt, oder wer? ” Ne Dominic Auger Spielt doch keine Rolle.

  • Quote from KISSfan: “Woher wollt ihr eigentlich wissen was ein Gracel usw. verdient haben? ” Also ich für meinen Teil kann nur sagen aus persönlichen Gesprächen dass Gracel damals der günstigste AL in unseren Reihen war. Dann avancierte er zum Topscorer und hat sich dann berechtigter Weise erhofft zumindest gleichziehen zu können mit den anderen AL. Was daraus geworden weiß ich selber nicht. Da man ihn aber nicht halten konnte wollte oder was weiß der Geier kann sich jeder selber was zusammen sp…