Fanstammtisch am 26.6.17

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich bin bei dem Thema rund um die Karten, Platzauswahl etc. einfach angefressen. Es war ja nun wirklich kein Schnäppchen, einen vernünftigen Platz zu bekommen, der den gewohnten Sehkomfort erfüllt. Und natürlich hätte man doch zumindest versuchen können, Heim- und Auswärtsspiele zu tauschen. Das wäre in Kaufbeuren keine Premiere. So wie es jetzt läuft, ist das in meinen Augen nicht kundenfreundlich. Eigentlich macht sich eine Dauerkarte dann bezahlt, wenn man nur ganz wenige Spiele nicht besuchen kann. Bei weiteren drei (vermutlich) Spielen am Dienstag wird es damit schon eng. Und ich bin es eigentlich leid, bei einer noch so sachlich vorgetragenen Kritik immer "Nörgelei" unterstellt zu bekommen. Ich unterstelle diesen Kritikern ja auch nicht "Arschkriecherei".
    • niklas wrote:

      esvkmichi wrote:

      Toll, also wirds jetzt für jeden Spieltag einen Umfragebogen für alle DK-Inhaber geben.
      Und Spiele finden nur noch statt, wenn ALLE DK-Inhaber damit einverstanden sind 8o :whistling:
      Verlangt das irgendwer ? Für mich ist da ein Vorteil der Dauerkarte damit hinfälli, weil ich mindestens 3 Heimspiele nicht sehen kann, wenn da noch einige Heimspiele unter der Woche dazu kommen, bezahle ich sogar noch drauf gegenüber dem Einzelkauf. Der Tausch des Heimrechts wäre da die bessere Alternative. Desweiteren ist das für mich noch nicht amtlich, da ich von GmbH Seite moch nix dazu gelesen habe. Oder ist das keine PM wert ?
      Amtlich ist das alles erst, wenn die Gegner dieser drei Spiele allem zu gestimmt haben und der Spielplan offiziell von der Liga veröffentlicht wird. Liegt leider nicht in unserer Hand. Wir hätten die Spiele was das Heimrecht angeht in zwei Fällen sehr gerne getauscht, aber dazu gehören halt nunmal auch drei Parteien die da zu stimmen müssen. Die Liga, der ESVK und der gegnerische Club.
    • Ich vermute mal die gegnerischen Clubs sind eher weniger das Problem. Die müssen ja damit rechnen, daß sie selbst auch mal Sorgen haben und dann froh sind, wenn man ihnen entgegenkommt. Wenn die Liga das Problem ist, da hätte ich auch etwas mehr Entgegenkommen erwartet, schließlich hat der ESVK auch schon einiges erdulden müssen, ich sag nur Spielplan in der Weihnachtszeit.
    • Phil wrote:

      niklas wrote:

      esvkmichi wrote:

      Toll, also wirds jetzt für jeden Spieltag einen Umfragebogen für alle DK-Inhaber geben.
      Und Spiele finden nur noch statt, wenn ALLE DK-Inhaber damit einverstanden sind 8o :whistling:
      Verlangt das irgendwer ? Für mich ist da ein Vorteil der Dauerkarte damit hinfälli, weil ich mindestens 3 Heimspiele nicht sehen kann, wenn da noch einige Heimspiele unter der Woche dazu kommen, bezahle ich sogar noch drauf gegenüber dem Einzelkauf. Der Tausch des Heimrechts wäre da die bessere Alternative. Desweiteren ist das für mich noch nicht amtlich, da ich von GmbH Seite moch nix dazu gelesen habe. Oder ist das keine PM wert ?
      Amtlich ist das alles erst, wenn die Gegner dieser drei Spiele allem zu gestimmt haben und der Spielplan offiziell von der Liga veröffentlicht wird. Liegt leider nicht in unserer Hand. Wir hätten die Spiele was das Heimrecht angeht in zwei Fällen sehr gerne getauscht, aber dazu gehören halt nunmal auch drei Parteien die da zu stimmen müssen. Die Liga, der ESVK und der gegnerische Club.
      Und wer hat in den konkreten Fällen nicht zugestimmt ? Ich will die Namen der Vereine gar nicht wissen, sondern nur Liga, ESVK oder Gegner ?
    • Normalerweise sollte ja auch dem anderen Gegner ein Tausch lieber sein als ein Dienstags-Spiel.
      Let me tell you something you already know. The world ain't all sunshine and rainbows. It's a very mean and nasty place, and I don't care how tough you are, it will beat you to your knees and keep you there permanently if you let it. You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain't about how hard you hit. It's about how hard you can get hit and keep moving forward; how much you can take and keep moving forward. That's how winning is done!
    • Interessant in Sachen Spielplan ist ja, dass in der DEL die
      Augsburger Panther am ersten Wochenende , auf deren Wunsch, 2 Auswärtsspiele haben,
      obwohl das Stadion zur Verfügung steht.
      Hauptgrund: Parkplatzengpass wegen des Plärrers
      Nebengründe: Reisekostenersparnis + wenig Zuschauerzuspruch Anfang September

      Da hätten wir schon einen trifftigere Grund.
      Bei einem schlechten Spiel ist nicht alles schlecht
      Bei einem guten ist aber auch nicht alles gut