DNL Saison 2017/18

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ist zwar Deppert gelaufen aber noch ist nicht Alles verloren. Jetzt kommt ja noch eine Relegation mit der DNL 3. Oder bin ich falsch Informiert?
      Also das Kind ist zwar im Brunnen aber noch nicht ganz ertrunken. Es besteht noch die möglichkeit der Rettung.
      Nur diesmal muß es klappen.
      Wir sind Treue Fans und gehen auch hin wenn es Bitterkalt ist und schlecht gespielt wird.
    • Warum wundert es mich nicht, wenn jetzt wieder die Gleichen Salz in die Wunden steuen. Wo wart ihr denn, als gewonnen wurde?

      @ Driver, Du glaubst allen ernstes, das Juha nicht in diese Notlage gekommen wäre? Hat er doch jahrelang die Fäden in der Hand gehabt und doch nur die Seinen gefördert. Geschweigedenn sein Co"Trainer", der nie einer war und nicht mal Eislaufen konnte. Und selbst Wohlgemuth, der mit in Schwenningen war, hat diese Misere nicht abwenden können.

      @ tiefdenpuck, von vor wieviel Jahren sprichst Du?

      @ karlsondach71, ...und werden auch deren "Wunder" erleben, wenn die nicht rechtzeitig reagieren.

      Und Bowakel, Du hast vollkommen recht. Meine Info lautet dahin gehend, das die Jungs sich jetzt mit Weiswasser, Garmisch und Fiassa um die zwei restlichen Plätze streiten werden. Wie der Modus da aussieht, kann ich spontan leider nicht beantworten.
    • Philsef wrote:

      Warum wundert es mich nicht, wenn jetzt wieder die Gleichen Salz in die Wunden steuen. Wo wart ihr denn, als gewonnen wurde?

      @ Driver, Du glaubst allen ernstes, das Juha nicht in diese Notlage gekommen wäre? Hat er doch jahrelang die Fäden in der Hand gehabt und doch nur die Seinen gefördert. Geschweigedenn sein Co"Trainer", der nie einer war und nicht mal Eislaufen konnte. Und selbst Wohlgemuth, der mit in Schwenningen war, hat diese Misere nicht abwenden können.

      @ tiefdenpuck, von vor wieviel Jahren sprichst Du?

      @ karlsondach71, ...und werden auch deren "Wunder" erleben, wenn die nicht rechtzeitig reagieren.

      Und Bowakel, Du hast vollkommen recht. Meine Info lautet dahin gehend, das die Jungs sich jetzt mit Weiswasser, Garmisch und Fiassa um die zwei restlichen Plätze streiten werden. Wie der Modus da aussieht, kann ich spontan leider nicht beantworten.
      Ja aber da lief es ja noch recht passabel bis gut.
      Jetz läuft es nicht mehr is der juha schuld...
      Wie schon geschrieben wurde hat man geballte Kompetenz weg geschmissen!
      Und nun stehen da halt n paar Schreihälse.
      Aber es is ja alles gut. Es läuft ja zwar sche....aber es läuft.
      Das hat nix mit Salz in die Wunde schütten zu tun!
      Es ist einfach so! Augen auf.
    • Was ich so mitbekommen habe, hat Juha hauptsächlich Probleme abseits des Fachlichen gehabt.
      Er hat sich einfach Dinge geleistet, die absolut tabu sind und in keiner Weise dem Nachwuchs als Vorbild dienen können.
      Ich will solche Sachen aber nicht weiter breit treten, auf jeden Fall gab es schon Gründe für einen Wechsel der DNL Leitung.
    • driver rot gelb wrote:

      Philsef wrote:

      Warum wundert es mich nicht, wenn jetzt wieder die Gleichen Salz in die Wunden steuen. Wo wart ihr denn, als gewonnen wurde?

      @ Driver, Du glaubst allen ernstes, das Juha nicht in diese Notlage gekommen wäre? Hat er doch jahrelang die Fäden in der Hand gehabt und doch nur die Seinen gefördert. Geschweigedenn sein Co"Trainer", der nie einer war und nicht mal Eislaufen konnte. Und selbst Wohlgemuth, der mit in Schwenningen war, hat diese Misere nicht abwenden können.

      @ tiefdenpuck, von vor wieviel Jahren sprichst Du?

      @ karlsondach71, ...und werden auch deren "Wunder" erleben, wenn die nicht rechtzeitig reagieren.

      Und Bowakel, Du hast vollkommen recht. Meine Info lautet dahin gehend, das die Jungs sich jetzt mit Weiswasser, Garmisch und Fiassa um die zwei restlichen Plätze streiten werden. Wie der Modus da aussieht, kann ich spontan leider nicht beantworten.
      Ja aber da lief es ja noch recht passabel bis gut.Jetz läuft es nicht mehr is der juha schuld...
      Wie schon geschrieben wurde hat man geballte Kompetenz weg geschmissen!
      Und nun stehen da halt n paar Schreihälse.
      Aber es is ja alles gut. Es läuft ja zwar sche....aber es läuft.
      Das hat nix mit Salz in die Wunde schütten zu tun!
      Es ist einfach so! Augen auf.
      Jetzt erklär mir doch bitte mal, wann Spieler für die DNL ausgebildet werden. Das geschieht nicht erst wenn die 15 Jahre alt sind. Klar lief es bei Juha die ersten Jahre recht passabel. Er konnte auch von seinen Vorgängern profitieren und das ist auch gut so. Nur was halt von ihm hinterlassen wurde, ist offensichtlich nicht mehr erste Wahl. Ich ziele da auf die Anzahl gut ausgebildeter Spieler ab. Das ist das, was ich bei Juha bemängele. Bitte nicht falsch verstehen. Juha ist in meinen Augen ein fachlich sehr kompetenter Trainer, aber leider nur für ein paar wenige. Die Ausbildung gerade in unserem Verein muß aber soviele wie möglich erreichen. Und dann ist der Kader mittlerweile sehr zusammengeschrumpft. Teilweise verletzungsbedingt, teilweise aber auch, weil in der ersten Saisonhälfte 4 Spieler den Verein verlassen haben. Das warum gehört hier nicht her.
      Und wie immer im Leben ist einer alleine natürlich nie Schuld. Hier hat in meinen Augen der Verein zulange die rosarote Brille aufgehabt. Ich bin auch kein Freund von der Verpflichtung von Daniel Jun, aber auch ihm gehört der Respekt und die nötige Zeit um seine Ideen umsetzen zu können.
      Bleibt zu hoffen, das sich die Jungs in den nächsten drei Wochen nochmal voll konzentrieren und dann durch die Qulifikation mit Erfolg gehen.
    • Ganz schön billig immer alles auf Juha zu schieben. Da lenkt man natürlich sehr bequem von den eigenen Versäumnissen ab. Ja er war in der Verantwortung aber: Gibt es nicht so etwas wie eine Aufsichtspflicht seitens des Vorstandes und sportlicher Leitung? Muss man seinem Angestellten denn nicht auf solche Misstände hinweisen, wenn man schon so viel Kompetenz hat, dass alles erkannt zu haben.
      (Nicht reagiert!)
      Und interessant ist auch die Formulierung „Kader zusammengestellt“
      Wir sind ja nicht bei Wünsch dir was. Juha wäre bestimmt eingefallen wer NICHT DNL Niveau hat. Aber es gibt ja bestimmte Zwänge. Nicht wahr.....
      Also bei aller Mitschuld Juhas. Mir ist das zu einseitig gedacht.