Die erdgas schwaben arena

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die erdgas schwaben arena

      Na die Sache ist relativ einfach. Wenn man will, findet man einen Weg. Wenn man nicht will, kann man es leicht verhindern. Alles kannst du unter dem Gesichtspunkt Brandschutz verhindern. Vandalismus geht eingeschränkt auch. Zur Not werfe ich eben dann meine Bratwurstsemmel ☺️

      Mich beschäftigt eher noch der Umlauf. Komme mir vor wie in einer Hotelanlage. Sobald die Tore offen sind, liegen überall Handtücher bzw. werden Schals um die Stangen gewickelt. Es ist schier nicht möglich mit 3-4 Leuten zusammen das Spiel zu genießen. Da würde ich mir eine Nummerierung auf Stehplatz und Dauerkarte wünschen und die Leute erhalten exakt ihren Platz.
    • Jason Jackson schrieb:



      Mich beschäftigt eher noch der Umlauf. Komme mir vor wie in einer Hotelanlage. Sobald die Tore offen sind, liegen überall Handtücher bzw. werden Schals um die Stangen gewickelt. Es ist schier nicht möglich mit 3-4 Leuten zusammen das Spiel zu genießen. Da würde ich mir eine Nummerierung auf Stehplatz und Dauerkarte wünschen und die Leute erhalten exakt ihren Platz.
      Dann hast du genau das umgedrehte Problem, dass Leute nicht mehr zusammen sind, weil die Karten nicht abgesprochen und zusammen gekauft wurden oder das gar nicht möglich war.
    • Jason Jackson schrieb:

      Sobald die Tore offen sind, liegen überall Handtücher bzw. werden Schals um die Stangen gewickelt.
      Das war doch schon immer so..
      Ich kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal weniger als eine Stunde vor Anpfiff da war, nur um "meinen" Platz mit meinem Schal zu reservieren... Der Schal deswegen, damit ich mich noch bewegen kann bevor es losgeht.. (Bier holen, was essen,rauchen,...)
    • Masek20 schrieb:

      Es ist ja teilweise so, dass Handtücher in Form vom Schals schon Vormittags beim DNL-Spiel ins Stadion gehängt wurden damit man abends seinen Platz bei der ersten Mannschaft reserviert hatte....
      Schal ordentlich weg tun, aufheben und hinstellen...genauso mit den Handtüchern...sorry aber ich wusste nicht das man sich Plätze mit Schals oder Handtüchern reservieren kann...
    • martinec schrieb:

      Wenn das Leben nicht noch größere Schicksalsschläge für uns bereithält als diese Schals, könnten wir doch tatsächlich noch einmal mit einem blauen Auge davongekommen sein.

      Vorschlag: Ganz offensichtlich schon am Vormittag festgemachte Schals abnehmen und um die nächste Betonsäule binden.
      Es behauptet keiner, dass diese Sache der "größte Schicksalsschlag" für ihn ist, aber das es ärgerlich ist, wenn man in einen vermeintlich leeren Block kommt und da schon jeder sein Revier markiert hat, kann man sich mit etwas guten Willen auch als Sitzplatzbesitzer vorstellen.
      Den Vorschlag mit abnehmen und an die nächste Betonsäule binden, finde ich nicht so prickelnd, da würde ich schon eher auf den letzten Satz von Humpa verweisen, wobei ich dies nicht nur auf 5 Schals beim harten Kern beziehe.
    • Das ist genau die Diskussion, die mit ein Argument waren, mich zum Sitzplatzbesitzer werden zu lassen. Ich hatte schlicht und einfach keinen Bock mehr, mindestens eine Stunde (bei Playoffs zwei Stunden) vor Spielbeginn auf meinem bevorzugten Platz (weil gute Sicht von dort) zu sein. Als von Kempten Anreisender ist es auch keine Option für mich, schon beim DNL-Spiel einen Schal zu platzieren. Abgesehen davon finde ich ein solches Verhalten auch ziemlich egoistisch. Das wäre anders bei nummerierten Stehplätzen, die ich mir mit einer Dauerkarte reservieren lassen könnte. Gibt's aber nicht, schade drum. Ich habe auch keine Lust auf einen verbalen Schlagabtausch mit den Handtuchbesitzern. Da hat Humpa schon recht.
    • Billy2300 schrieb:

      Ich sitze in der 2. Reihe hinter der Strafbank, und muss sagen das die Sicht durch diese Scheiben recht schlecht ist.
      Wenn man schräg durch die Scheiben blickt spiegeln die bis zu 4 Scheiben schon sehr .
      Warum man die Scheiben bei den Sitzplätzen angebracht hat würde mich interessieren?
      Das Problem ist bekannt. Es wurde bereits angesprochen und es ist so, dass man an einer Lösung arbeitet, was auch kommuniziert wurde.
      Einfach etwas nachlesen und schon ist man informiert. :)