21. Spieltag: ESV Kaufbeuren vs Dresdner Eislöwen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 21. Spieltag: ESV Kaufbeuren vs Dresdner Eislöwen

      Dienstag, den 28.11.2017 um 19:30 Uhr in der egs arena

      Ich wünsche mir, dass wir die Steilvorlage von gestern morgen veredeln können und mit drei Punkten den Anschluß an das obere Tabellendrittel halten können. Mit unverändertem Kader und der tollen Moral die unsere Mannschaft an den Tag legt gelingt uns das sicherlich.

      Die Sachsen spielen eine gute Saison. Eine sehr kompakte Mannschaft ohne eigentlichen Superstar, aber durchgängig höheres Niveau im Kader. Ähnlich wie bei uns, wird ein Spiel auf Augenhöhe.

      Infos zu den Eislöwen: eisloewen.de/

      Schiedsrichtereinteilung:

      HSR Erdle, Dominic
      HSR2 Vogl, Stefan
      LSR1 Deffner, Christian
      LSR2 Kretschmer, Pascal


      Jungs , einfach weiter kämpfen und siegen ! Ihr macht das schon !
    • 21. Spieltag: ESV Kaufbeuren vs Dresdner Eislöwen



      Das kann ja wieder witzig werden. Hoffentlich hat Vogl einen guten Tag.

      Ich denke das wird ein schweres Spiel. Nach dem Kraftakt am Freitag und gestern und das Frankfurt spiel vor der Brust. Aber hey, wer wenn nicht diese Mannschaft kann da was draus machen.
    • Zumindest gibt es eine Möglichkeit, die unglückliche Niederlage in Sachsen zum Saisonstart wettzumachen.

      Entgegen meinen Prognosen stehen die Elbstädter (aktuell) sehr gut in der Tabelle und auswärts sind sie sogar auf Platz 2! =O

      ... da wir zu Hause "nur" auf Platz 9 stehen, könnten wir auch mal diese Statistik verbessern und unserem letztjöhrigen Play-Off-Viertelfinalgegner einmal zeigen, wozu der ESVK auch in dieser Saison fähig ist. ^^

      Der sehr ansehnliche Comeback-Sieg gestern in Freiburg sollte der Mannschaft nun hoffentlich auch noch zusätzilich beflügeln und Aufwind geben.

      Ein Sieg würde sicherlich auch bedeuten, dass am Freitag ausverkauft an der Bahnhofstraße vermeldet wird und so ganz nebenbei würde man dann zum sehr eng beieinanderliegendem Feld im oberen Bereich der Tabelle dazustoßen.

      Also, ♬ ♬ ♬ ♬ ♬ ♬ !!!!AUF GEHT'S JOKER KÄMPFEN UND SIEGEN!!!! ♬ ♬ ♬ ♬ ♬ ♬
      Emanuel Viveiros #8
    • So wie ich meine gelesen zu haben werden Wolgemuth und Kiefersauer fehlen, da sie mit der Nationalmannschaft im Einsatz sind. Trotzdem dürfte es vielleicht gelingen 4 Reihen aufs Eis zu schicken.
      Ein Fragezeichen steht noch hinter Stefan Vajs, mal sehen ob er einsatzfähig ist.
      Leider kann ich an Dienstagsspielen nicht vor Ort sein, aber ich drücke dieser geilen Mannschaft die Daumen, dass etwas zählbares herausspringt.
    • Ladislav Lubina schrieb:

      So wie ich meine gelesen zu haben werden Wolgemuth und Kiefersauer fehlen, da sie mit der Nationalmannschaft im Einsatz sind. Trotzdem dürfte es vielleicht gelingen 4 Reihen aufs Eis zu schicken.
      Ein Fragezeichen steht noch hinter Stefan Vajs, mal sehen ob er einsatzfähig ist.
      Leider kann ich an Dienstagsspielen nicht vor Ort sein, aber ich drücke dieser geilen Mannschaft die Daumen, dass etwas zählbares herausspringt.
      Wohlgemuth ist verletzt. Das ist was längeres.
    • Bulli schrieb:

      Warum bekommt ein Kasten so viel Eiszeit? Ich fand den jetz über mehrere Spiele hinweg nicht gut. Bin ich da jetzt der einzige ??
      Ich kann dieses dumme Gebashe gegen Kasten nicht mehr hören, egal ob hier oder von den "Experten" im Block.
      Ja, möglicherweise hat Kasten ein paar Böcke geschossen, allerdings hat er auch einige vute Aktionen gehabt.. und das wichtigste: er gibt gas und kämpft! Also lasst den doch einfach mal spielen :S
      Ansonsten wars leider echt nicht unser Spiel, es hat wenig gepasst und dann hatten wir auch noch Pech..
      Scheißegal, auf Freitag fokussieren und dann wieder 3 Punkte mitnehmen!
      Rot Gelb Buronia
    • esvkmichi schrieb:

      Bulli schrieb:

      Warum bekommt ein Kasten so viel Eiszeit? Ich fand den jetz über mehrere Spiele hinweg nicht gut. Bin ich da jetzt der einzige ??
      Ich kann dieses dumme Gebashe gegen Kasten nicht mehr hören, egal ob hier oder von den "Experten" im Block.Ja, möglicherweise hat Kasten ein paar Böcke geschossen, allerdings hat er auch einige vute Aktionen gehabt.. und das wichtigste: er gibt gas und kämpft! Also lasst den doch einfach mal spielen :S
      Ansonsten wars leider echt nicht unser Spiel, es hat wenig gepasst und dann hatten wir auch noch Pech..
      Scheißegal, auf Freitag fokussieren und dann wieder 3 Punkte mitnehmen!
      Was hat dass mit „gebashe“ zu tun ? Ist einfach nur eine Feststellung von mir und wollte wissen ob das andere auch so sehen.
    • esvkmichi schrieb:

      Bulli schrieb:

      Warum bekommt ein Kasten so viel Eiszeit? Ich fand den jetz über mehrere Spiele hinweg nicht gut. Bin ich da jetzt der einzige ??
      Ich kann dieses dumme Gebashe gegen Kasten nicht mehr hören, egal ob hier oder von den "Experten" im Block.Ja, möglicherweise hat Kasten ein paar Böcke geschossen, allerdings hat er auch einige vute Aktionen gehabt.. und das wichtigste: er gibt gas und kämpft! Also lasst den doch einfach mal spielen :S
      Ansonsten wars leider echt nicht unser Spiel, es hat wenig gepasst und dann hatten wir auch noch Pech..
      Scheißegal, auf Freitag fokussieren und dann wieder 3 Punkte mitnehmen!
      Auch wenn es dir nicht gefällt - leider ist Kasten bislang ein Neuzugang, der unter den Erwartungen blieb. Das war auch leider nicht nur heute so...

      Aber klar, natürlich gehört auch er zum Team und wir müssen gemeinsam nach vorn schauen. Am Freitag hauen wir die Hessen weg...
    • Genügend Möglichkeiten das Spiel in Überzahl zu entscheiden waren ja vorhanden und bei der Anzahl der Torschüsse auch. Leider kommt bei den Schüssen immer noch zu wenig zählbares heraus und im Überzahlspiel fällt man immer wieder in alte Muster zurück. Leider muss man schnellstens versuchen diese Situationen mit Tempo besser auszunutzen, da man nur mit 2 Törchen gegen kein Top-4-Team nicht gewinnen kann.
    • Das war gestern garnix. Kein Körperspiel, kein Zug zum Tor, die Pässe sind nach dem Zufallsprinzip angekommen. Ideenloses und Bewegungsarmes Überzahlspiel.
      Wer nicht auf des Gegners Tor schießt wird keine Tore machen. Ich weiß das sind Scheiß Weisheiten. Aber gestern war es so. Zumindest habe ich das so wahrgenommen.
      Wer gestern welche Fehler gemacht hat ist mir egal. Gestern hat das ganze Paket nicht funktioniert.
      Dresden war nicht viel besser aber eben cleverer.
      Also Mund abwischen und am Freitag Frankfurt abschießen.
      Wir sind Treue Fans und gehen auch hin wenn es Bitterkalt ist und schlecht gespielt wird.