Sprade

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Bene wrote:

      Das Thema Kontrast ist etwas, woran wir arbeiten können - danke für den Hinweis.Bei der Bildhelligkeit sieht das allerdings anders aus, denn die müssen wir fix festlegen, damit das Bild insgesamt nicht zu dunkel wird. Das führt aber wiederum dazu, dass die Tribünen (auf denen es nunmal dunkler als auf dem Eis ist) dunkler erscheinen. Dass der Unterschied am Anfang der Saison nicht so prägnant war, kann u.a. daran liegen dass es zu dieser Zeit während der Spiele draußen noch hell war - durch die Glassfassade kommt ja auch, gerade im Sommer, ziemlich viel Licht ins Stadion - was es auch nicht unbedingt einfacher macht. Ein Problem ist auch, dass unser Eis heuer nicht wirklich weiß ist. Um trotzdem ein halbwegs ansprechendes Bild hinzubekommen, muss da relativ viel nachjustiert werden.

      Schon klar, die Hauptsache ist, dass das Spiel gut zu erkennen ist - und das ist trotz meiner Quengelei von euch besser als bei so manchem anderen Club :)
      Let me tell you something you already know. The world ain't all sunshine and rainbows. It's a very mean and nasty place, and I don't care how tough you are, it will beat you to your knees and keep you there permanently if you let it. You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain't about how hard you hit. It's about how hard you can get hit and keep moving forward; how much you can take and keep moving forward. That's how winning is done!
    • Bene wrote:

      Jadawin wrote:

      Das ist in dem Fall aber nur eine Einstellungssache. Die Kamera ist ansonsten gut. Mir ist das halt extrem aufgefallen und darum weise ich darauf hin. Ich bin da schon etwas pingelig, das weiß ich. Ich habe schon an stundenlang an Videofiltern rumgestellt, bis ich zufrieden war - und der Unterschied war dann nur sichtbar, wenn man danach gesucht hat. Darum fällt mir das vermutlich besonders auf :D

      Videotext war fortschrittlich. Gegen Spielende in der Geschäftsstelle anrufen, DAS waren Zeiten :D
      Das Thema Kontrast ist etwas, woran wir arbeiten können - danke für den Hinweis.
      Bei der Bildhelligkeit sieht das allerdings anders aus, denn die müssen wir fix festlegen, damit das Bild insgesamt nicht zu dunkel wird. Das führt aber wiederum dazu, dass die Tribünen (auf denen es nunmal dunkler als auf dem Eis ist) dunkler erscheinen. Dass der Unterschied am Anfang der Saison nicht so prägnant war, kann u.a. daran liegen dass es zu dieser Zeit während der Spiele draußen noch hell war - durch die Glassfassade kommt ja auch, gerade im Sommer, ziemlich viel Licht ins Stadion - was es auch nicht unbedingt einfacher macht. Ein Problem ist auch, dass unser Eis heuer nicht wirklich weiß ist. Um trotzdem ein halbwegs ansprechendes Bild hinzubekommen, muss da relativ viel nachjustiert werden.


      Cam Neely wrote:

      Die Übertragung ist in Ordnung, es geht um die Zusammenfassungen auf DEL2............die haben so eine schlechte Qualität, aber von allen Spielen !
      Der Glomex-Player läuft seit ein paar Wochen ebenfalls mit einem HD-Bild. Bei mir ist das zumindest ziemlich scharf.
      Ich habs gerade nochmal ausprobiert, verschiedene Spiele, mit verschiedenen Browsern......ist immer das gleiche, grottenschlechte Qualität, ich find auch nix wo man Qualitätsmässig was einstellen könnte !
      Zitat:
      Von reiner C-Wert-Arithmetik zwecks guter Sicht hält Architekt Schlenker, der schon viele Stadien besucht hat, nichts.
      Viel dramatischer für den subjektiven Seheindruck sei es, wenn man zwischen den Köpfen hindurch,
      also beim Blick über den Schulterbereich der Vorderleute, die Bande nicht sehen könne.
    • Ich hab eben Frankfurt-Dresden angesehen auf dem PC.



      Kein Problem.
      Let me tell you something you already know. The world ain't all sunshine and rainbows. It's a very mean and nasty place, and I don't care how tough you are, it will beat you to your knees and keep you there permanently if you let it. You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain't about how hard you hit. It's about how hard you can get hit and keep moving forward; how much you can take and keep moving forward. That's how winning is done!
    • Ach, Sprade ist Fußball?
      Let me tell you something you already know. The world ain't all sunshine and rainbows. It's a very mean and nasty place, and I don't care how tough you are, it will beat you to your knees and keep you there permanently if you let it. You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain't about how hard you hit. It's about how hard you can get hit and keep moving forward; how much you can take and keep moving forward. That's how winning is done!
    • So siehts bei mir aus !
      Files
      Zitat:
      Von reiner C-Wert-Arithmetik zwecks guter Sicht hält Architekt Schlenker, der schon viele Stadien besucht hat, nichts.
      Viel dramatischer für den subjektiven Seheindruck sei es, wenn man zwischen den Köpfen hindurch,
      also beim Blick über den Schulterbereich der Vorderleute, die Bande nicht sehen könne.
    • Bene wrote:


      Das Thema Kontrast ist etwas, woran wir arbeiten können - danke für den Hinweis.

      Und danke, nun sah es wieder so aus wie Anfang der Saison :)
      Let me tell you something you already know. The world ain't all sunshine and rainbows. It's a very mean and nasty place, and I don't care how tough you are, it will beat you to your knees and keep you there permanently if you let it. You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain't about how hard you hit. It's about how hard you can get hit and keep moving forward; how much you can take and keep moving forward. That's how winning is done!
    • Wenn dir 360p ausreicht, dann geht das schon.

      esbgforum.de/thread/20698-spra…?postID=916457#post916457
      Let me tell you something you already know. The world ain't all sunshine and rainbows. It's a very mean and nasty place, and I don't care how tough you are, it will beat you to your knees and keep you there permanently if you let it. You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain't about how hard you hit. It's about how hard you can get hit and keep moving forward; how much you can take and keep moving forward. That's how winning is done!
    • Worldwide ist normalerweise die beste Einstellung. darum auch Standard. Läuft hier einwandfrei. Liegt halt auch immer viel zwischen dem Empfänger und dem Rechenzentrum, was Probleme machen kann.
      Let me tell you something you already know. The world ain't all sunshine and rainbows. It's a very mean and nasty place, and I don't care how tough you are, it will beat you to your knees and keep you there permanently if you let it. You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain't about how hard you hit. It's about how hard you can get hit and keep moving forward; how much you can take and keep moving forward. That's how winning is done!