Diskussion & Gedanken zum Kader 18/19

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich kann die Erwartungshaltung schon verstehen, ich seh in der Liga kaum eine Mannschaft die durchweg so stark besetzt war, wie unsere Truppe (vielleicht noch 2-3 andere Mannschaften), meiner Meinung nach wurde mit dem vermeiden der playdowns schon sehr sehr tief gestapelt. Das viele mit dieser Truppe mehr wollen, find ich verständlich. Wir wurden nicht umsonst von den meisten Fans unter die ersten 4 getippt. Klar hat uns der Ausfall von Osterloh und Eichinger ziemlich getroffen, aber ich bin mir auch sicher das wir kommendes Wochenende wieder eine ganz andere Mannschaft sehen werden, und wir werden in den Playoffs denk ich auch wieder ein gehöriges Wörtchen mitreden, selbst wenn’s fürs Heimrecht nicht reichen sollte, aber auch da haben wir noch alles selbst in der Hand.. jetzt heißts Endspurt und Vollgas in Richtung Heimrecht :thumbsup:
    • Pfaffengut auch verletzt....

      "..Zu allem Überfluss muss mit Denis Pfaffengut ein weiterer Spieler verletzungsbedingt pausieren. Der junge Verteidiger zog sich nach einem unsauberen Check in Freiburg eine Oberkörperverletzung zu und fällt mindestens für die Spiele gegen Bad Tölz und Weißwasser aus. Am Montag müssen weitere Untersuchungen darüber entscheiden, ob eine schnelle Rückkehr in den Spielbetrieb möglich ist oder nicht...."
    • Und Vajs hat auch keine Grippe. Könnte auch länger ausfallen.
      Wenn es so sein soll spielen wir die Saison fertig, mit 100 % Einsatz, aber den Einsatz mancher übrigen Spieler hat auch ein Brockmann moniert.
      Wenn der Einsatz stimmt, und trotzdem verliert ist das leichter zu akzeptieren als Ungewissheit und die rumdümpelei. Ich verstehe auch, dass der Verein keinen Zuschauer verlieren will da die Kohle benötigt wird, aber ehrlich wärt am längsten.
    • Buronator wrote:

      Und Vajs hat auch keine Grippe. Könnte auch länger ausfallen.
      Wenn es so sein soll spielen wir die Saison fertig, mit 100 % Einsatz, aber den Einsatz mancher übrigen Spieler hat auch ein Brockmann moniert.
      Wenn der Einsatz stimmt, und trotzdem verliert ist das leichter zu akzeptieren als Ungewissheit und die rumdümpelei. Ich verstehe auch, dass der Verein keinen Zuschauer verlieren will da die Kohle benötigt wird, aber ehrlich wärt am längsten.
      Bei Vajs kannst doch froh sein. Hast doch oft genug gefordert das er mal auf die Bank muss. Jetzt versteh ich nix mehr.
    • In der Traumwelt mancher Fans.

      Es wird diese unrealistische Erwartungshaltung sein, die Unruhe in die Mannschaft bringt irgendwann. Bei manchen Spielern ist das ja schon ein Thema, siehe Vajs. Und es wird diese unrealistische Erwartungshaltung sein, mit der manche im Umfeld dafür sorgen, dass Brockmann sich irgendwann lieber einen anderen Arbeitgeber sucht. Da gratuliere ich den Fantasten schon jetzt dafür.
      Let me tell you something you already know. The world ain't all sunshine and rainbows. It's a very mean and nasty place, and I don't care how tough you are, it will beat you to your knees and keep you there permanently if you let it. You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain't about how hard you hit. It's about how hard you can get hit and keep moving forward; how much you can take and keep moving forward. That's how winning is done!
    • Hast du eine unrealistische Erwartungshaltung? Dann fühl dich gerne provoziert. Ansonsten betrifft es dich ja nicht.
      Let me tell you something you already know. The world ain't all sunshine and rainbows. It's a very mean and nasty place, and I don't care how tough you are, it will beat you to your knees and keep you there permanently if you let it. You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain't about how hard you hit. It's about how hard you can get hit and keep moving forward; how much you can take and keep moving forward. That's how winning is done!
    • Kader hin oder her... ich muss das jetzt mal loswerden, weil es mich echt ank.... Auch wenn es nicht zum eigentlichen Thema gehört (sorry dafür)

      Könnt ihr denn die Spieler nicht beim Namen nennen? Immer nur die Nr. x oder Nr. y

      Ich finde das den Spielern unglaublich respektlos gegenüber!

      Und wer die Namen nicht tippen will, muss halt per Copy und Paste aus der Kaderliste die Namen kopieren
      "Wer Visionen hat, soll zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
    • Das mit der unrealistischen Erwartungshaltung und der Fantasterei möchte ich nochmal aufgreifen.
      Natürlich liegt es in der Allgäuer Mentalität begründet, dass man sich am liebsten in Zurückhaltung übt.
      Aber ob die „Bodenständigen“ und „Geerdeten“ samt Gefolge es wahrhaben wollen oder nicht: wir sind keine graue Maus mehr! Dafür hat der Verein schon selber gesorgt durch die Kombination aus Erfolg und neuem Stadion inkl Dauerkartenrekord! Auch die Verpflichtungen von Gracel und Eichinger waren aus dem oberen Regal und haben eine entsprechende berechtigte, an Euphorie grenzende Erwartungshaltung ausgelöst.
      Das konnten die Verantwortlichen mit ihrem altbewährten Understatement „Hauptsache keine Playdowns“ gar nicht mehr verhindern.
      Insofern haben wir ambitionierten Träumer hier mindestens die gleiche Daseinsberechtigung wie die bodenständigen, aber leider mitunter hochmütigen „Experten“.
      Und nochmal: falls unter der Saison unkalkuliert finanzielle Engpässe entstanden sind (die aber weder Stach noch Salminen heißen können) hätten auch die Visionäre Verständnis, wenn es keine Nachverpflichtung mehr gibt.
      Aber dann soll der Verein das halt auch entsprechend kommunizieren und gut ist.

      The post was edited 2 times, last by Grill_Bill ().

    • Es wäre das Beste wenn dieser Thread vorübergehend geschlossen wird, auch wenn er Diskussion und Gedanken zum Kader 18/19 heißt. Wenn man ihn in den letzten Tagen nicht gelesen hat und dies nun nachholt, dann liest man seitenweise ähnliches aus den unterschiedlichen Meinungsfraktionen aber eigentlich nichts neues.
      Ach ja: Pfaffengut ist seit neuestem auch verletzt, kommt aber bald wieder. Das hätte ich jetzt fast überlesen ?(