46. Spieltag: Lausitzer Füchse vs ESV Kaufbeuren

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Buronator wrote:

      Hoffentlich wird's 2-stellig, damit endlich der letzte wach wird. Unglaublich....
      Buronator, kannst du bitte aufhören mit Deinem unqualifizierten Aussagen, hier reißen sich Leute den Arsch auf und du redest das wir
      endlich wach werden sollen. Was erwartest du? Was hinter den Kulissen gearbeitet wird ist aller Ehren wert. Wenn das der ein oder
      andere hier liest, brauchst dich nicht wundern das wir in 2-3 Jahren wieder ganz woanderst stehen. Wir unterstützen unser Team in
      guten und in schlechten Zeiten, wo es doch aber nachweislich die letzten Jahre nur bergauf geht. Wir haben hier ein Top-Team, ein
      super Background und bitte untergrabe das nicht. Ich finde es wirklich gut, dass man konstruktive Kritik üben soll, aber da sind wir
      ja momentan Meilenweit entfernt. Das was hier das Team, die Gesellschafter und die Fans leisten ist unbeschreiblich.
    • majo wrote:

      Nur mal zur Erinnerung, was Buronator am 26.01. schrieb:

      Buronator wrote:

      Manchmal wird man ja echt überrascht, allerdings es grad eher ein Traum. Unglaublich. Ich ziehe meinen Hut!

      Bin schon gespannt wie die Play-off-Trikots ausschauen werden.
      Und zwei Wochen später ist alles Grütze?
      Und dann? Die Spiele gegen Bietigheim und Frankfurt waren auch klasse. Was allerdings im Moment passiert, ist nur noch zum Kopf schütteln. Oder willst du was anderes behaupten?
    • Matze wrote:

      majo wrote:

      Nur mal zur Erinnerung, was Buronator am 26.01. schrieb:

      Buronator wrote:

      Manchmal wird man ja echt überrascht, allerdings es grad eher ein Traum. Unglaublich. Ich ziehe meinen Hut!

      Bin schon gespannt wie die Play-off-Trikots ausschauen werden.
      Und zwei Wochen später ist alles Grütze?
      Und dann? Die Spiele gegen Bietigheim und Frankfurt waren auch klasse. Was allerdings im Moment passiert, ist nur noch zum Kopf schütteln. Oder willst du was anderes behaupten?
      die Ergebnisse sind nicht das was wir uns momentan erhoffen, jeder will doch das sein Verein die Nr. 1 ist, bitte vergesse nicht dass wir schon
      sehr lange am Limit spielen, wir geben doch aber nicht auf, gerade jetzt brauch die Mannschaft die bestmögliche Unterstützung und es bringt
      doch nichts wenn wir jetzt draufhauen, wir kommen zurück, weil Joker geben doch niemals auf, oder?
    • daniel2609 wrote:

      Matze wrote:

      majo wrote:

      Nur mal zur Erinnerung, was Buronator am 26.01. schrieb:

      Buronator wrote:

      Manchmal wird man ja echt überrascht, allerdings es grad eher ein Traum. Unglaublich. Ich ziehe meinen Hut!

      Bin schon gespannt wie die Play-off-Trikots ausschauen werden.
      Und zwei Wochen später ist alles Grütze?
      Und dann? Die Spiele gegen Bietigheim und Frankfurt waren auch klasse. Was allerdings im Moment passiert, ist nur noch zum Kopf schütteln. Oder willst du was anderes behaupten?
      die Ergebnisse sind nicht das was wir uns momentan erhoffen, jeder will doch das sein Verein die Nr. 1 ist, bitte vergesse nicht dass wir schonsehr lange am Limit spielen, wir geben doch aber nicht auf, gerade jetzt brauch die Mannschaft die bestmögliche Unterstützung und es bringt
      doch nichts wenn wir jetzt draufhauen, wir kommen zurück, weil Joker geben doch niemals auf, oder?
      Mir geht's nicht mal so sehr um die Ergebnisse. Auch die Spieler würd ich nicht allzu sehr kritisieren. Für mich haben die Verantwortlichen zu wenig reagiert und das ärgert mich. Man setzt einen Ausländer auf die Tribüne und holt dafür keinen deutschen Ersatz. Das kann ich leider nicht verstehen.
    • JayJoker wrote:

      Burnsi #88 wrote:

      Schlecht verteidigt von stach, fürn Ausländer ist er mir zu schwach, dann lieber mit 4 AL Stürmer
      Blöd, jetzt hat der auch noch n Tor geschossen... *Ironie aus*erst nach nem zusätzlichen Verteidiger schreien und wenn einer da ist ist er wieder nicht gut genug...
      Also defensiv is er wirklich nicht so gut bis jetzt.
      Das sollte schon mehreren aufgefallen sein.
      Das darf man denk ich schon anmerken.
    • So isses... ich kann mich erinnern dass Thomas oder Schäffler auch schon aus der Not geboren Verteidiger gespielt haben..
      Das wäre mein Wunsch in den kommenden Spielen umzusetzen um vorne mit 4AL zu spielen und wieder mehr Durchschlagskraft zu haben in allen 4 Reihen

      Auch heute fällt Schmid positiv auf im Vergleich dazu - klar ich wiederhole mich- Thiel Schäffler und leider heute auch Lewis
    • Matze wrote:

      daniel2609 wrote:

      Matze wrote:

      majo wrote:

      Nur mal zur Erinnerung, was Buronator am 26.01. schrieb:

      Buronator wrote:

      Manchmal wird man ja echt überrascht, allerdings es grad eher ein Traum. Unglaublich. Ich ziehe meinen Hut!

      Bin schon gespannt wie die Play-off-Trikots ausschauen werden.
      Und zwei Wochen später ist alles Grütze?
      Und dann? Die Spiele gegen Bietigheim und Frankfurt waren auch klasse. Was allerdings im Moment passiert, ist nur noch zum Kopf schütteln. Oder willst du was anderes behaupten?
      die Ergebnisse sind nicht das was wir uns momentan erhoffen, jeder will doch das sein Verein die Nr. 1 ist, bitte vergesse nicht dass wir schonsehr lange am Limit spielen, wir geben doch aber nicht auf, gerade jetzt brauch die Mannschaft die bestmögliche Unterstützung und es bringtdoch nichts wenn wir jetzt draufhauen, wir kommen zurück, weil Joker geben doch niemals auf, oder?
      Mir geht's nicht mal so sehr um die Ergebnisse. Auch die Spieler würd ich nicht allzu sehr kritisieren. Für mich haben die Verantwortlichen zu wenig reagiert und das ärgert mich. Man setzt einen Ausländer auf die Tribüne und holt dafür keinen deutschen Ersatz. Das kann ich leider nicht verstehen.
      und da gebe ich dir ja auch recht, hätte mir auch gewünscht das nachgebessert worden wäre, aber ich denke das das finanzielle nicht ganz
      mitspielt und zudem der deutsche Markt bezahlbar nicht wirklich was her gibt.
    • Schade, ich hatte mir doch einiges erwartet. Schlechte Defensivleistung. Ist ein Stück weit auch erklärbar , da mit Vajs , Osterloh, Eichinger, Pfaffengut wesentliche Bausteine unserer Defensive fehlen. Henne und Güßbacher können Vajs leider nicht annähernd gleichwertig ersetzen. Was aber von Anfang an klar war.
      Bleibt zu hoffen, daß Pfaffe und Stefan bald wieder kommen.