46. Spieltag: Lausitzer Füchse vs ESV Kaufbeuren

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Jetzt wo Vajs mal nicht da ist, schreibt wieder jeder wie er fehlt. @Daniel Kunce solchen Leuten glaube ich das auch. Aber zum Beispiel ein Buronatur hat ja immer geschrieben das unsere 32 auf die Bank muss...aber er ist einfach unverzichtbar für uns. Und zu unserer allgemeinen Schwäche momentan, die Luft ist einfach raus. Und viele sind viel zu verwöhnt von den Fans mitlerweile. Leider.
    • Ich denke mal, die zwei Tore in der ersten Minute kann man nicht nur Güßbacher anlasten, sondern der unzureichenden Verteidigungsleistung. Henne hat ja immerhin auch noch 4 kassiert. Bei dieser Verteidigung sieht jeder Goalie schlecht aus. Die Auwechslung war meiner Meinung nach keine Geringschätzung Güßbachers sondern eine völlig richtige taktisch Maßnahme.
    • Eigentlich unglaublich. Da fordert man einen Verteidiger, jetzt hat man einen und jetzt passt es auch nicht. Es war von vornherein klar das kein Deutscher Verteidiger zu haben ist. Der Stach macht seine Sache in meinen Augen sehr gut.
      Zum Thema ausrechenbar. Wir sind inzwischen Total ausrechenbar.Egal ob mit 3 AL oder mit 4 AL Stürmern. Seit Wochen wird immer die gleiche Leier runtergespielt. Immer die gleichen Spielzüge. Zu wenig Kreativität. Da sollte man vielleicht mal ansetzen. Aber einige hier haben ja die Eishockeyweisheit mit der Muttermilch bekommen.
      Wir sind Treue Fans und gehen auch hin wenn es Bitterkalt ist und schlecht gespielt wird.
    • Kristallprinz wrote:

      @Freebully

      Sowas nennt man ein Zeichen setzen im Sport
      Dass dieses Experiment kräftig in die Hose gegangen ist, steht auf einem anderen Blatt.

      Ihr müsst euch aber auch mal bei allem berechtigten Frust die Mannschaftsaufstellungen
      anschauen. Lausitz mit allen Förderlizenz Spielern, und wir spielen mit dem letzten Aufgebot.
      Das ist aber bestimmt kein Grund um nach 1min mit 0:2 im Rückstand zu liegen und damit ist natürlich der eigentliche Plan komplett durch.
      Zur Zeit läuft es natürlich auch extrem bescheiden muss man zugeben...da muss jetzt unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis her, dann wirds auch wieder aufwärts gehen.