8. Vorbereitungsspiel: ESV Kaufbeuren vs ERC Ingolstadt

    • Der junge Schweiger macht ungeheim Spaß, keine Frage, aber er steht ja erst ganz am Beginn einer evtl. Karriere und dem Schritt ins Männer-Eishockey. Körperlich fehlt da noch viel, für ihn wäre der ESVK für die nächsten Jahre die beste Adresse. Das gestern war ein Freundschaftsspiel, da konnte er sich entfalten. Wenn es in der DEL2 um Punkte geht, dann lässt den niemanden mehr so ungehindert schalten und walten. Das schauen sich bzw. die Ravensburger nicht lange an, dann kracht es fürchterlich. Also immer langsam mit den jungen Pferden.