Gerüchte Trainer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gerüchte Trainer

    Hier mal das neueste an Gerüchten:

    1. Axel Kammerer war im Stadion, aber nicht weil er Trainerdandidat für KF ist, der hat wohl eher Nauheim im Sinn

    2. Der Mannschaftskapitän des ESVK soll wegen der Trainerproblematik beim Vorstand vorgesprochen haben !!

    3. Nokelainen leitet wohl nicht nur wegen "Knieproblemen des Trainers" das Training !!
    Evtl. steht ein Trainertausch im Raume---> Hegen zur DNL, Nokelainen zur ersten Mannschaft

    Das dürfte wegen der finnischen Fraktion auch Sinn machen, und Erfolg versprechen !!!
    Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung......Heinrich Heine !
  • RE: Gerüchte Trainer

    Cam Neely schrieb:

    Hier mal das neueste an Gerüchten:

    1. Axel Kammerer war im Stadion, aber nicht weil er Trainerdandidat für KF ist, der hat wohl eher Nauheim im Sinn

    2. Der Mannschaftskapitän des ESVK soll wegen der Trainerproblematik beim Vorstand vorgesprochen haben !!

    3. Nokelainen leitet wohl nicht nur wegen "Knieproblemen des Trainers" das Training !!
    Evtl. steht ein Trainertausch im Raume---> Hegen zur DNL, Nokelainen zur ersten Mannschaft

    Das dürfte wegen der finnischen Fraktion auch Sinn machen, und Erfolg versprechen !!!

    Die ersten beiden Gerüchte habe ich gestern genauso vernommen.
    Zu Punkt 2 könnte man hinzufügen, dass Kreitl im Auftrag der Mannschaft gehandelt hat. Vielleicht hätte er das schon im Oktober oder spätestens im November tun sollen. Dann wäre uns allen vielleicht manches erspart geblieben.
    Zu 3: der Tausch Nokelainen-Hegen wäre nicht nur wegen der finanziellen Seite sinnvoll.
    Irgendwie hab ich das Gefühl, dass bei Kreitls Termin beim Vorstand irgendetwas rausgekommen ist, was die Mannschaft beflügelt hat - so wie sie, allen voran Näätänen, gestern aufgetreten ist.
  • Wenns in der gegenwärtigen Konstellation so gut läuft, dann gibt es nichts zu ändern. Wir brauchen dann keinen Ken Latta und schon gar keinen Egen oder Holzmann. Die Frage dürfte mittlerweile höchstens lauten, wer nächste Saison Trainer wird. Da könnte es eine Überraschung geben wie damals, als Bleicher den Aufstieg schaffte, danach aber sein Assistent übernommen hat.

    Wichtig ist einfach, dass wieder alle Spieler kämpfen und nicht wie über Wochen gesehen ein Teil der Leistungsträger ziemlich ohne Bock eine Art Dienst nach Vorschrift absolviert.
    Dass es die Spieler können und dass bis vor kurzem einiges im Argen lag, das hat diese überragende Woche überdeutlich gezeigt. Und platt wegen zu wenig Spielern waren sie auch eher selten. Was die Mannschaft in dieser Woche geleistet hat, ist einfach überragend!
  • Servus zusammen,



    es könnte ja auch sein, dass das mit der Zusatzbelastung von Noko auf Dauer einfach nicht geht.

    Und wenn es mit der Mannschaft und Didi nicht so rund läuft, dann muss man sich

    halt wohl oder übel um eine Lösung bemühen.

    Wir wissen ja auch nicht wieviel ein neuer Trainer wirklich kostet.

    Ein Ex-Oberliga-Trainer der Westgruppe würde zumindest

    diese Liga ganz gut kennen.

    Aber einen oder zwei Spieler brauchen wir so oder so noch



    Gruß

    Koko
    Bei einem schlechten Spiel ist nicht alles schlecht
    Bei einem guten ist aber auch nicht alles gut
  • Crime-KF schrieb:

    -> Der ESVK will Klaus Habermann/Vorstand und Kenneth Latta/Trainer zurück ans Ruder holen.
    -> Der ESVK will zur Saison 2014/15 in der Oberliga spielen.


    Quelle wird nicht preisgegeben!!


    Kenne zwar deine Quelle nicht, aber es spricht gegen die bisherigen Vereinsangaben.

    1. Settele sagte vor einiger Zeit selber, man strebe die DEL 2 an
    2. Phil hatte in einem Beitrag die Ambitionen des Vereins abgetan Latta zu holen, auch wenn dieser wohl Interesse gehabt hätte
    3. Bin gespannt wie/ob Phil/der Verein auf deinen Beitrag reagiert ?(