Landshut Torhüter-Täuschung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Solche Lachnummern gibt es nur in Zusammenhang mit dem EVL. Ich frage mich ernsthaft wer den Torhüter zum Aufwärmen aufs Eis geschickt hat. War es der heilige Geist, der Osterhase oder stand er unter Drogen? Vlt hatte der junge Mann und die Verantwortlichen in LA alle gmeinsam den gleich ( schlechten ) Traum ?

      Diese situative Amnesie hat in LA schon Tradition. Ich kann mich noch gut an ein Stadionheft in LA erinnern , dass 20 Jahre nach dem unsäglichen Vorfall aus 1984 behauptete: " wir wissen nicht genau was damals geschah , aber es war das beste für den EVL "

      Einfach eine Unverschämtheit von allen Seiten, sowohl von der DEL als auch vom EVL