Gerüchte 2016/2017

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich denke, daß so ein Spieler auch im Zusammenhang mit den Kooperationspartnern gesehen wird.
    Wenn wirklich die Achse ING - ESVK - MM entsteht, dann ist das sicher ein Spieler, der über die Oberliga
    aufgebaut werden soll. Außerdem verfügen wie jetzt mir Koch ja über einen Scout, der die Spiele der
    umliegenden Vereine beobachtet, damit uns kein talentierter Spieler aus der Umgebung entgeht !
    Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung......Heinrich Heine !
  • Beppo schrieb:

    Also wenn man sich nur die Statistiken anschaut bin ich der Meinung, daß wir da auch locker einem Spieler aus
    unserem eigenen Nachwuchs die Chance geben
    Da sehe ich gerade keinen !!

    Cam Neely schrieb:

    Wenn wirklich die Achse ING - ESVK - MM entsteht, dann ist das sicher ein Spieler, der über die Oberliga

    Nächste Saison gibts nur die Variante DEL : DEL2 oder DEL2 : OL oder DEL : OL , dass muss für jeden Spieler von Anfang an einzeln geklärt werden.
  • Gut daß alle hier schon wissen wie gut der Spieler ist.
    Ich sag, guter Körper, Rechtschütze, jung, kommt aus der DNL in die Bayernliga und macht
    als Verteidiger 12 Punkte.
    Kommt aus Augsburg, spielt in Landsberg, möglich, daß Mitchell den auf seiner Liste hatte.

    Denke daß er gescoutet wurde, und er talentiert genug erscheint, den nächsten Schritt zu machen !
    Ansonsten würde eine Verpflichtung ja keinen Sinn machen (falls er wirklich kommt)


    Es könnte aber auch sein, daß vielleicht ein Try Out geplant ist ? !
    Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung......Heinrich Heine !

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cam Neely ()

  • Cam Neely schrieb:

    Ist wohl klar, daß ein Spieler aus der Bayernliga erstmal nix für DEL ist.
    Wenn er talentiert ist, dann erstmal Oberliga.........evtl. sporadisch DEL 2
    Ich wolllt diesen Spieler jetzt nichtwirklich fertig machen. Aber Cam hat recht. Erst mal Oberliga - und dann .....

    Mit den Stats aus der 4. Liga - Aber vielleicht lieg ich und Cam ja auch total falsch und er hat Qualitäten die wir als Laien (und das sind wir bzw. ich - ich hab ihn noch nicht auf´m Eis gesehen)
    Irgendwo ist mein Vertrauen auch in die sportliche Leitung (vor allem seit der letzten Saison) mächtig gewachsen.
    Vor der Saison hat jeder gemeint wir haben die übelste Abwehr der Liga - und was ist passiert ....

    Look at the Stats!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Beppo ()

  • Wenn die Tinte unter dem Vertrag von Brockmann tatsächlich trocken wäre, dann bleibt doch die Frage, warum der Verein mit einer Veröffentlichung wartet. Dass man den Aktionszeitraum verstreichen lässt macht doch eigentlich keinen Sinn. JETZT könnte man die Verkaufszahlen mächtig steigern. Wer die Frist verschlafen hat, wird seine Entscheidung nicht mehr von irgendwelchen Personalien beeinflussen lassen.
  • Ladislav Lubina schrieb:

    Wenn die Tinte unter dem Vertrag von Brockmann tatsächlich trocken wäre, dann bleibt doch die Frage, warum der Verein mit einer Veröffentlichung wartet. Dass man den Aktionszeitraum verstreichen lässt macht doch eigentlich keinen Sinn. JETZT könnte man die Verkaufszahlen mächtig steigern. Wer die Frist verschlafen hat, wird seine Entscheidung nicht mehr von irgendwelchen Personalien beeinflussen lassen.
    Gegenfrage: Warum wartet sein potentieller neuer Arbeitgeber (angeblich deutet vieles in Richtung GAP) mit der Veröffentlichung von AB als neuem Trainer? Entweder sind die genauso doof wie unsere Verantwortlichen oder sie denken sich auch irgendwas dabei. Auch wenn noch nichts kommuniziert wurde, sehe ich die Wahrscheinlichkeit/Chance noch genauso hoch wie vor 3 Wochen, dass er bleibt
  • Grill_Bill schrieb:

    Ladislav Lubina schrieb:

    Wenn die Tinte unter dem Vertrag von Brockmann tatsächlich trocken wäre, dann bleibt doch die Frage, warum der Verein mit einer Veröffentlichung wartet. Dass man den Aktionszeitraum verstreichen lässt macht doch eigentlich keinen Sinn. JETZT könnte man die Verkaufszahlen mächtig steigern. Wer die Frist verschlafen hat, wird seine Entscheidung nicht mehr von irgendwelchen Personalien beeinflussen lassen.
    Gegenfrage: Warum wartet sein potentieller neuer Arbeitgeber (angeblich deutet vieles in Richtung GAP) mit der Veröffentlichung von AB als neuem Trainer? Entweder sind die genauso doof wie unsere Verantwortlichen oder sie denken sich auch irgendwas dabei. Auch wenn noch nichts kommuniziert wurde, sehe ich die Wahrscheinlichkeit/Chance noch genauso hoch wie vor 3 Wochen, dass er bleibt

    Off Topic:

    Sorry aber für den Beitrag kann es nur die "Daumen runter" hageln. Unsere Verantwortlichen als doof zu bezeichnen, die letzte Saison einen sehr guten Job gemacht haben, finde ich mehr als unfair.

    Die GmbH arbeitet wohl ständig daran besser zu werden und Prozesse zu optimieren, aber diese Bezeichnung haben die Verantwortlichen nicht verdient!!!
  • HvE schrieb:

    Grill_Bill schrieb:

    Ladislav Lubina schrieb:

    Wenn die Tinte unter dem Vertrag von Brockmann tatsächlich trocken wäre, dann bleibt doch die Frage, warum der Verein mit einer Veröffentlichung wartet. Dass man den Aktionszeitraum verstreichen lässt macht doch eigentlich keinen Sinn. JETZT könnte man die Verkaufszahlen mächtig steigern. Wer die Frist verschlafen hat, wird seine Entscheidung nicht mehr von irgendwelchen Personalien beeinflussen lassen.
    Gegenfrage: Warum wartet sein potentieller neuer Arbeitgeber (angeblich deutet vieles in Richtung GAP) mit der Veröffentlichung von AB als neuem Trainer? Entweder sind die genauso doof wie unsere Verantwortlichen oder sie denken sich auch irgendwas dabei. Auch wenn noch nichts kommuniziert wurde, sehe ich die Wahrscheinlichkeit/Chance noch genauso hoch wie vor 3 Wochen, dass er bleibt
    Off Topic:

    Sorry aber für den Beitrag kann es nur die "Daumen runter" hageln. Unsere Verantwortlichen als doof zu bezeichnen, die letzte Saison einen sehr guten Job gemacht haben, finde ich mehr als unfair.

    Die GmbH arbeitet wohl ständig daran besser zu werden und Prozesse zu optimieren, aber diese Bezeichnung haben die Verantwortlichen nicht verdient!!!
    Ich gehe nicht davon aus, dass Grill_Bill hier unsere Verantwortlichen als doof bezeichnen wollte.
    Viel eher macht es den Anschein, dass hier einige aus dem Forum genau dieses tun wollen (..Warum sollte der Verein solange warten?..) und Grill_Bill meint hier vermutlich lediglich scherzhaft, dass die Garmischer Verantwortlichen genauso "doof" sind, wenn sie solange warten - so würde ich das zumindest interpretieren :D
    Rot Gelb Buronia