Nette Idee aus Herne zum Kleinsponsoring

    • Nette Idee aus Herne zum Kleinsponsoring

      Herner EV schrieb:

      Für nur 19,70€ (23,45€inkl. MwSt.) im Monat kannst du Klein-Sponsor am Gysenberg werden und die Verstärkung der ersten Mannschaft des Herner EV unterstützen. Im Gegenzug für dein Sponsoring erhältst du eine Stehplatzdauerkarte für die Heimspiele der Saison 2016/17, einen Werbebanner in der Größe von ca. 135 x 60 cm in unserer Halle, sowie eine Verlinkung deines Namens oder Logos auf unserer Homepage. Das gesamte Geld aus der 19,70-Aktion wird ausschließlich für die Verstärkung der ersten Mannschaft eingesetzt. Das Sponsoring startet am 1. August 2016 und endet nach einer Laufzeit von 12 Monaten automatisch.
    • Jadawin schrieb:

      Herner EV schrieb:

      Für nur 19,70€ (23,45€inkl. MwSt.) im Monat kannst du Klein-Sponsor am Gysenberg werden und die Verstärkung der ersten Mannschaft des Herner EV unterstützen. Im Gegenzug für dein Sponsoring erhältst du eine Stehplatzdauerkarte für die Heimspiele der Saison 2016/17, einen Werbebanner in der Größe von ca. 135 x 60 cm in unserer Halle, sowie eine Verlinkung deines Namens oder Logos auf unserer Homepage. Das gesamte Geld aus der 19,70-Aktion wird ausschließlich für die Verstärkung der ersten Mannschaft eingesetzt. Das Sponsoring startet am 1. August 2016 und endet nach einer Laufzeit von 12 Monaten automatisch.


      Ein ähnliches Konzept (nur ohne Dauerkarte) gibt es beim ESVK Nachwuchs auch: ESVK 365
    • Bene schrieb:

      Jadawin schrieb:

      Herner EV schrieb:

      Für nur 19,70€ (23,45€inkl. MwSt.) im Monat kannst du Klein-Sponsor am Gysenberg werden und die Verstärkung der ersten Mannschaft des Herner EV unterstützen. Im Gegenzug für dein Sponsoring erhältst du eine Stehplatzdauerkarte für die Heimspiele der Saison 2016/17, einen Werbebanner in der Größe von ca. 135 x 60 cm in unserer Halle, sowie eine Verlinkung deines Namens oder Logos auf unserer Homepage. Das gesamte Geld aus der 19,70-Aktion wird ausschließlich für die Verstärkung der ersten Mannschaft eingesetzt. Das Sponsoring startet am 1. August 2016 und endet nach einer Laufzeit von 12 Monaten automatisch.

      Ein ähnliches Konzept (nur ohne Dauerkarte) gibt es beim ESVK Nachwuchs auch: ESVK 365
      Mmh... ähnlich würde ich das nicht bezeichnen, da es bei ESVK um 365 Euro geht und man keine "Gegenleistung" bekommt. Für viele würde dieses Geld auch den Ausschlag geben, dass Sie es nicht machen da es einfach zu viel ist. In Herne die Stehplatzdauerkarte, würde einigen den Anreiz geben es zu machen.
    • 365 Euro im Jahr ist schon eine Hausnummer. Vielleicht sollt man sich wirklich überlegen, welche Gegenleistung möglich ist. Würde auch mehr "Kleinsponsoren" generieren, so dass bei einer Kosten-/Leistungsrechnung immer noch ein positiver Effekt übrigbleiben würde. (Denkbar wären zum Beispiel Bildkopien vorhandener "Jahrhundermannschaften" (eventuell mit Unterschriften) aus dem Archiv oder ähnliches.)
    • Denkbar wäre vielleicht auch wieder solch eine Gala durchzuführen mit Tombola, und die Unterstützer erhalten eine gewisse Anzahl an Freilosen, das hätte mehrere Effekte, die 365 sind nicht ganz ohne Gegenleistung, auf der Gala könnte die Tombola wieder für ein bischen Geld für den Nachwuchs zusammenkommen, und die Kleinsponsoren hätten zumindes pychologisch das Gefühl "wertvoll" zu sein, über den Gedanken hinaus, dem Nachwuchs was Gutes zu tun.... gerne könnte ich auch bei der Organisation von sowas unterstützen, mein Postfach ist immer offen für sowas
    • Ladislav Lubina schrieb:

      365 Euro im Jahr ist schon eine Hausnummer. Vielleicht sollt man sich wirklich überlegen, welche Gegenleistung möglich ist. Würde auch mehr "Kleinsponsoren" generieren, so dass bei einer Kosten-/Leistungsrechnung immer noch ein positiver Effekt übrigbleiben würde. (Denkbar wären zum Beispiel Bildkopien vorhandener "Jahrhundermannschaften" (eventuell mit Unterschriften) aus dem Archiv oder ähnliches.)
      Zu Bildern: Geht nur wenn du den Rechteinhaber der Bilder kennst und dessen Erlaubnis dafür bekommst.
    • niklas schrieb:

      Denkbar wäre vielleicht auch wieder solch eine Gala durchzuführen mit Tombola, und die Unterstützer erhalten eine gewisse Anzahl an Freilosen, das hätte mehrere Effekte, die 365 sind nicht ganz ohne Gegenleistung, auf der Gala könnte die Tombola wieder für ein bischen Geld für den Nachwuchs zusammenkommen, und die Kleinsponsoren hätten zumindes pychologisch das Gefühl "wertvoll" zu sein, über den Gedanken hinaus, dem Nachwuchs was Gutes zu tun.... gerne könnte ich auch bei der Organisation von sowas unterstützen, mein Postfach ist immer offen für sowas
      Tombola bzw. Gewinnlose war ja gerade erst vor ein paar Monaten eine . Die hat dem e.V. auch sehr sehr gut getan.
    • Ladislav Lubina schrieb:

      Ja, Phil, das ist mir bewusst: Eventuell könnte es aber auch sein, dass der oder die Inhaber solcher Bilder sie dem ESVK für diesen Zweck zur Verfügung stellen und bestimmt hat der ESVK auch eigene Bilder in seinem "Archiv".
      Also dass der ESVK welche hat, will ich bezweifeln. Das wäre mir nicht bekannt. LEIDER!
    • Phil schrieb:

      Ladislav Lubina schrieb:

      Ja, Phil, das ist mir bewusst: Eventuell könnte es aber auch sein, dass der oder die Inhaber solcher Bilder sie dem ESVK für diesen Zweck zur Verfügung stellen und bestimmt hat der ESVK auch eigene Bilder in seinem "Archiv".
      Also dass der ESVK welche hat, will ich bezweifeln. Das wäre mir nicht bekannt. LEIDER!
      Allein in der Stadiongaststätte hängen doch ein paar, soweit ich weiß.
      Ansonsten erkläre ich mich gerne bereit meine Sammlung herausragender Spieler zusammenzustellen (alle mit Autogrammen), da könnte man auch ein großartiges Poster o.ä. daraus gestalten.
    • Dammerl schrieb:

      Also genau das Konzept gibt es doch beim ESVK:

      esvk.de/sponsoren/top100.html

      Nennt sich Top 100 und beinhaltet nahezu das gleiche. Nur ist der ESVK nicht der EV Herne und dadurch ist es auch etwas teurer...
      Ein wenig teurer? Das sind alles Firmen die das Projekt TOP 100 unterstützen, warum? Weil es ein wenig teurer ist... soweit ich mich erinnere liegt das hier bei 2000 Euro, welcher Privatmann oder Frau soll dass denn zahlen? Das kann man nicht vergleichen Dammerl!