Auf ein Wort … mit George J. King

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Auf ein Wort … mit George J. King

      Ähm ja.... noch ein Interview :D

      Mein erstes wirkliches Spiel war in der Saison 1981/82, als der VfL Bad Nauheim und der EV Füssen noch in der ersten Bundesliga spielten. Ich stand damals mit meinem Vater auf der inzwischen gesperrten Stadionseite beim Puck, mitten unter den berüchtigten Gasthaus-Bad-Fans. Ein Fan des EV Füssen, der mit einem Glühwein unten vorbeiging, zog einige derbe Zurufe auf sich und wurde so zornig, dass er sein frisch gekauftes Heißgetränk in die Menge warf – und genau mich traf.
      manfred-kraus.com/?p=1933
      Let me tell you something you already know. The world ain't all sunshine and rainbows. It's a very mean and nasty place, and I don't care how tough you are, it will beat you to your knees and keep you there permanently if you let it. You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain't about how hard you hit. It's about how hard you can get hit and keep moving forward; how much you can take and keep moving forward. That's how winning is done!
    • Jadawin wrote:

      Ähm ja.... noch ein Interview :D

      Mein erstes wirkliches Spiel war in der Saison 1981/82, als der VfL Bad Nauheim und der EV Füssen noch in der ersten Bundesliga spielten. Ich stand damals mit meinem Vater auf der inzwischen gesperrten Stadionseite beim Puck, mitten unter den berüchtigten Gasthaus-Bad-Fans. Ein Fan des EV Füssen, der mit einem Glühwein unten vorbeiging, zog einige derbe Zurufe auf sich und wurde so zornig, dass er sein frisch gekauftes Heißgetränk in die Menge warf – und genau mich traf.
      manfred-kraus.com/?p=1933
      Der Füssner bezahlte die Aktion mit einer gebrochenen Nase, die berüchtigten Gasthaus-Bad-Fans wieder. :thumbsup:
    • Das weiß ich nicht mehr, ich war dann etwas mit meinem klebrig-nasswarmen Selbst beschäftigt :)
      Let me tell you something you already know. The world ain't all sunshine and rainbows. It's a very mean and nasty place, and I don't care how tough you are, it will beat you to your knees and keep you there permanently if you let it. You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain't about how hard you hit. It's about how hard you can get hit and keep moving forward; how much you can take and keep moving forward. That's how winning is done!