NHL 2016/17

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Auston Matthews zum Einstand mit den Maple Leafs zwar verloren mit 5:4 nach Verlängerung. Allerdings hat er alle vier Tore seines Teams erzielt. Vor allem das 2. Tore sehr sehenswert, da hat er mal alle Sens auf dem Eis nacheinander nass gemacht.

    • Dann will ich mal in die Glaskugel für die POs schauen. Enge Spiele bedeuten ja nicht immer zwangsläufig auch eine enge Serie (haben wir ja selbst gesehen) :


      Capitals - Maple Leafs 4:1

      Die Caps sind erfahrener und werden sich gegen die "junge Garde" der Leafs, für die der Einzug in die POs schon ein Erfolg war, durchsetzen.


      Penguins - Blue Jackets 4:2

      Die Pens trotzen ihren Verletztungssorgen und ziehen in die nächste Runde ein. Die Top-Form der Blue Jackets kam diese Saison zu früh.


      Senators - Bruins 2:4

      Die Sens ebenfalls im Abwärtstrend, Cassidy hat dagegen Black and Gold wieder in die Spur geführt.


      Canadiens - Rangers 4:1

      Viel wird davon abhängen, ob Lundqvist den PO-Schalter umlegen kann, die Regular Season war eher durchwachsen. So könnte Price die allesamt engen Spiele für die Habs entscheiden.




      Blackhawks - Predators 4:1

      In meinen Augen eine klare Sache für eines der stärksten Teams der Liga. Der Titelgewinn wird über die Blackhawks führen.


      Wild - Blues 3:4

      Ganz enge Kiste. Vielleicht machen Tarasenko und Allen am Ende den Unterschied.


      Ducks - Flames 4:2

      Hier würde ich mir wünschen, dass die Flames weiterkommen, aber ich denke die Ducks sind dafür zu stark und erfahren genug, die Serie zu ziehen.


      Oilers - Sharks 4:1

      Auch für die Oilers wird es ganz schwer, aber in dem Fall hoffe ich einfach, dass sie ihre Form der letzten Spiele bestätigen können, und sich gegen die erfahreneren Sharks mit einem guten Start den entscheidenden Vorteil sichern können. Je länger die Serie dauern wird, umso höher schätze ich die Chancen der Sharks ein. Also muss es schnell gehen für Draisaitl, McDavid und Co.
    • Die erste Playoff-Runde ist Geschichte. Hier die Tipps von martini und die tatsächlichen Endstände der Runde:

      martini schrieb:

      Dann will ich mal in die Glaskugel für die POs schauen. Enge Spiele bedeuten ja nicht immer zwangsläufig auch eine enge Serie (haben wir ja selbst gesehen) :


      Capitals - Maple Leafs 4:1 (Endstand: 4:2)

      Penguins - Blue Jackets 4:2 (4:2, richtig)

      Senators - Bruins 2:4 (4:2)

      Canadiens - Rangers 4:1 (2:4)

      Blackhawks - Predators 4:1 (0:4, wow!)

      Wild - Blues 3:4 (1:4)

      Ducks - Flames 4:2 (4:0)

      Oilers - Sharks 4:1 (4:2)
      In den Conference Semifinals kommt es zu folgenden Begegnungen. Dazu folgende Tipps:

      Ottawa Senators - New York Rangers 4:2
      Washington Capitals - Pittsburgh Penguins 2:4

      St. Louis Blues - Nashville Predators 2:4
      Anaheim Ducks - Edmonton Oilers 3:4
    • Gestern endeten die Conference Semifinals mit folgenden Endständen:

      Ottawa Senators - New York Rangers 4:2
      Washington Capitals - Pittsburgh Penguins 3:4

      St. Louis Blues - Nashville Predators 2:4
      Anaheim Ducks - Edmonton Oilers 4:3

      Damit lauten die Endspiele bzw. lautet das Halbfinale:

      Pittsburgh Penguins - Ottawa Senators
      Anaheim Ducks - Nashville Predators

      Leon Draisaitl (Edmonton) und Philipp Grubauer (Washington) hätten jetzt Zeit für die Nationalmannschaft.
    • Neu

      Ist halt die Frage wer so einen Spieler mit dem gehalt sich leisten kann da gibt es nicht viele meine Vermutung ist irgendein Team aus dem westen weil alle Teams im Osten so
      gut wie kein Salary cup frei haben ich sage mal das die Flames oder die jets ein Angebot abgeben werden irgendein ein Team mit dem keiner rechnet.
      Man muss abwarten was Vegas alles so macht vllt geht er ja auch da hin ne Rampensau ist er ja und wo sonst soll er seine Show besser abziehen als wie in Vegas