PO Halbfinale 4. Spiel: ESV Kaufbeuren vs Bietigheim Steelers

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PO Halbfinale 4. Spiel: ESV Kaufbeuren vs Bietigheim Steelers

      Freitag den 07.04.2017 um 19:30 Uhr am Berliner Platz

      Bietigheim liegt 3: 0 in der Serie vorne. Am Freitag dürfen wir vermutlich unsere tolle Mannschaft in den Sommerurlaub verabschieden. Egal wie das Spiel endet, denke ich hat unser Team unsere größte Wertschätzung verdient. Auch gegen einen besser besetzten Gegner haben unsere Jungs alles gegeben und sich auch noch einige Spieler persönlich gesteigert. Davor ziehe ich meinen Hut. Ich wünsche mir für Freitag nur eine herausragende Eishockey-Party. Alles andere ist mir nach dieser , für uns, mega starken Saison völlig egal. Dafür ist Bietigheim nur nötiges Beiwerk.

      Schiedsrichtereinteilung:

      HSR Vogl, Stefan
      LSR1 Sauer, Michael
      LSR2 Zettl, Michael

      Also ein letztes Mal: Auf geht's ESVK

      DANKE lieber ESVK !!! wir/ ich bin sehr stolz auf euch. :thumbsup:
    • mang schrieb:

      Ein (letzter? - hoffentlich nicht, so wie es aussieht, schon) Sieg der Joker am Berliner Platz wäre auf jeden Fall schön.
      Ja lieber Mang, ganz genau. Das wärs doch :) Das würde die Saison endgültig Legendär machen, aber das ist Sie längst. Egal soll es nicht sein so werden wir unserer Joker noch ein letztes Mal am Berliner Platz feiern.

      Auf ein schönes Spiel, lasst es uns noch einmal richtig genießen, Playoff Halbfinale gegen den unangefochtenen DEL 2 Spitzenreiter, ich kann es noch immer nicht ganz realisieren, nach all den mageren Jahren :D doch es ist wahr und es ist so unfassbar schön.
    • Na, wenn wir die Serie drehen wollen, müssen wir morgen erst mal zu Hause gewinnen! :D

      Egal was morgen passiert, ich wünsche mir, dass wir noch einmal so eine Stimmung hinbekommen, wie bei den ersten beiden Heimspielen gegen Dresden, denn diese war phänomenal und erinnerte an (ganz) frühere Zeiten.
      Es könnte (uns ist wahrscheinlich auch) das letzte Spiel im altehrwürdigen Stadion am Berliner Platz sein, und daher hoffe ich, dass das Publikum noch einmal Vollgas gibt, denn nicht nur die Mannschaft hätte es mehr als verdient, sondern auch, weil eine Ära zu Ende geht.

      Ach ja, um wieder auf das Ausgangsstatement zurückzukommen, es ist zwar ziemlich unwahrscheinlich, dass 3-0-Führungen noch gedreht werden, aber Beispiele hierfür gibt es schon, auch in der DEL-2 (2. Eishockey Bundesliga), z.B.

      Saison 2005/06 Viertelfinale: Bietigheim verliert nach 3-0 Führung gegen Schwenningen
      Saison 2011/12 Viertelfinale: Heilbronn verliert nach 3-0 Führung gegen Ravensburg
      Saison 2013/14 Play-Down: ESVK verliert nach 3-0 Führung gegen Heilbronn

      Also, wenn dieses sehr selten auftauchende Phänomen wieder passieren sollte, dann nur in dieser Saison mit dieser Mannschaft ... die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt! ^^
      Emanuel Viveiros #8
    • Zitat aus dem Spielbericht von Spiel 3:

      "Schlechte Nachrichten gab es vor Spiel dem dritten Halbfinalspiel am heutigen Dienstagabend von den Ärzten des ESVK im Bezug auf Mittelstürmer Jere Laaksonen. Der finnische Sturmtank spielte seit Spiel sechs der Viertelfinalserie gegen die Dresdner Eislöwen mit einer Unterkörperverletzung und stellte sich seitdem zu den Spielen unter starken Schmerzen in den Dienst der Mannschaft. Eine Verschlimmerung der aktuellen Verletzung steht nun aber einen weiteren Einsatz in dieser Saison im Wege."

      Also: Leider Saisonende für Jere.
    • mosl schrieb:

      Is doch eigentlich echt wurscht. Ich bin einfach nur stolz auf unser Team.

      Heut dürfen wir feiern. Die Mannschaft, den Trainer, die Fans sich selber, diese Wahnsinnssaison, unsere alte Lady und überhaupt... :thumbsup:
      Auch eine Niederlage sollte die Partylaune nicht vermiesen.
      Und wenn es nochmal einen Sieg gibt - um so schöner!
      So ist es. Dewegen meine Bitte ans SpradeTV-Team: Heute bitte so lange wie irgendmöglich drauf bleiben nach Spielende.
    • Ich werde heute ins Stadion gehen um diese Mannschaft zu feiern. Egal wie das heute ausgehen wird.
      Heute wird Party gemacht bis zum Schluss.
      Klar wäre es Super heute nochmal einen Sieg einzufahren aber wenn nicht auch kein Beinbruch.

      Also heute feiern bis zum Umfallen. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
      Wir sind Treue Fans und gehen auch hin wenn es Bitterkalt ist und schlecht gespielt wird.
    • exilkaufbeurer schrieb:

      mosl schrieb:

      Is doch eigentlich echt wurscht. Ich bin einfach nur stolz auf unser Team.

      Heut dürfen wir feiern. Die Mannschaft, den Trainer, die Fans sich selber, diese Wahnsinnssaison, unsere alte Lady und überhaupt... :thumbsup:
      Auch eine Niederlage sollte die Partylaune nicht vermiesen.
      Und wenn es nochmal einen Sieg gibt - um so schöner!
      So ist es. Dewegen meine Bitte ans SpradeTV-Team: Heute bitte so lange wie irgendmöglich drauf bleiben nach Spielende.
      Danke.
    • 43:25 Torschüsse für uns und das beste Spiel in der Serie abgeliefert und (leider) trotzdem die höchste Niederlage eingefahren .... bitter, aber egal, die geilste Saison seit Jahrzehnten und noch dazu völlig unerwartet.

      Die Ära Stadion geht leider zu Ende und die Ära Sardinendose beginnt ....

      Vielen Dank an Humpa, dass er nochmal alles gegeben hat und fast durchs ganze Stadion gerannt ist für einen würdigen Abschluss unserer ALTEN LADY!

      Diese Saison wird für mich immer unvergesslich bleiben mit dem emotionalen Höhepunkt nach dem 3-2 Sieg in Dresden ...

      NUR DER ESV!!!!
      Emanuel Viveiros #8
    • ESVK_Franconia schrieb:

      43:25 Torschüsse für uns und das beste Spiel in der Serie abgeliefert und (leider) trotzdem die höchste Niederlage eingefahren .... bitter, aber egal, die geilste Saison seit Jahrzehnten und noch dazu völlig unerwartet.

      Die Ära Stadion geht leider zu Ende und die Ära Sardinendose beginnt ....

      Vielen Dank an Humpa, dass er nochmal alles gegeben hat und fast durchs ganze Stadion gerannt ist für einen würdigen Abschluss unserer ALTEN LADY!

      Diese Saison wird für mich unvergesslich bleiben mit dem emotionalen Höhepunkt für mich nach dem 3-2 Sieg in Dresden ...

      NUR DER ESV!!!!
      Lieber Franconia, kannst du bitte einfach für heute und morgen diese geile Saison zu ende gehen lassen, ohne "Sardinendose" u.- "Mimimi..." gehabe. Jeder hat deine Meinung verstanden, aber am heutigen Tag brauche ich sie ehrlich gesagt nicht. Einfach mal ohne wenn und aber freuen. Wäre echt prima :thumbup:
    • Bowakel schrieb:

      Ich werde heute ins Stadion gehen um diese Mannschaft zu feiern. Egal wie das heute ausgehen wird.
      Heute wird Party gemacht bis zum Schluss.
      Klar wäre es Super heute nochmal einen Sieg einzufahren aber wenn nicht auch kein Beinbruch.

      Also heute feiern bis zum Umfallen. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
      8) Mission accomplished <3 Und wie wir diese GEILE Team gefeiert haben grade nachdem das 7 Tor für die anderen gefallen ist.

      Halbfinale, was für ein klasse Abschied. Irgendwie besser so (auch wenn ich und alle Joker Fans, denk i, natürlich auch im Nachhinein einen Sieg vorziehen würden), denn mit nur einem Sieg in der Serie hätte es nicht diesen grandiosen Abschied am Berliner Platz gegeben.